Welche Schabracken größe soll ich nehmen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die, die passt ;-)

Es kommt da auf viele Faktoren an und somit muss man immer ausprobieren, was das richtige unter den betreffenden Sattel ist. Hat man beispielsweise ein Pferd mit viel Widerrist (was jetzt in Deinem Fall nicht so sein wird) und kauft eine Dressurschabracke mit wenig Ausschnitt hier, so wird die vorne angehoben und der Blattschnitt kommt dann vorne schräg unterm Sattelblatt raus. Da steht dann zwar "Warmblut" und "Dressur" drauf, aber sie passt nicht. Deshalb schaut man am besten nach Augenmaß und probiert die Größen, die infrage kommen, unter den Sattel (ohne Pferd wegen der Haare).

Mit den Besitzern hast das besprochen? Nicht, dass Du plötzlich vor der Türe stehst, weil Du nicht wusstest, dass Ausrüstung Hohheit der Besitzer ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NinaScHoKoKeKs
28.01.2014, 19:54

danke für die tollen tipps ! :) .. und jaa hab ich mit der besitzerin abgesprochen :))

0

Grösse Pony und dann noch passend für den Sattel VS (Vielseitigkeit) oder DR (Dressur), eventuell auch für die typischen Isisättel, da bin ich überfragt. Frag doch mal die Besitzerin...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guten Morgen, messe die Schabracke aus in Rückenlänge und Seitenhöhe. Gucke was für ein Sattel es ist, Vielseitigkeit oder Dressur. Gehe in ein Reitsportgeschäft und lasse Dich beraten oder kaufe online. Einige haben da auch Größenangaben in cm ausgewiesen, so auch hier: www.equi-horse.de da gibt es sehr ausgefallene, schöne Sachen. Viel Spaß beim Einkauf ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falsch. Pony geht oft maximal bis Sitzgrösse 16,5.

Du musst messen, wie lang Deine Sitzgröße ist. Und wie lang die Schabracke ist (Rückenlänge). Pass auf, meist hat es hinten einen wulstigen Rand. Wenn da der Sattel drauf landet, machst Du Druckstellen!

Unter meine Sättel passt zum Beispiel kein Pony, weil sie zu lang sind. (17,5 und 18 ")

Und: bitte: hol nur die Schabrackenform, die zum Sattel passt. Es sieht soooo doof aus, wenn unter einem VSD Sattel eine VS Schabracke vorne rausguckt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auch auf den Sattel an. Bei Schabracken find ich das nicht so schlimm wenn die mal größer oder kleiner ist. Denke bei dem Isi passt Pony oder auch VB. WB würde ich umgehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ivh hab nach Augenmaß geguckt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?