Welche sauce kann man schnell für nudeln kochen?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ganz schnell geht: Tomaten würfeln und mit Zwiebel in Würfeln in Olivenöl anbraten. Kräuter (Rosmarin, Thymian, Petersilie und ähnliches) dazu, mit Tomatenmark ein wenig anrösten und mit Gemüsebrühe auffüllen. Abschmecken mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker... fertig. Verfeinern kann man mit Rotwein, Sahne oder Chili... was gerade da ist. Noch schneller geht Olivenöl, Knobi und ein paar Chilistreifen und gehackte Petersilie, die Nudeln darin schwenken... Guten Appetit...

ganz schnell geht zb aglio e olio (also Pasta mit Knoblauch und Olivenöl, zum aufpeppen kannst du auch noch ein wenig Chili hinzufügen!)


wenn du nen Mixer hast, kannst du auch ganz fix ein selbstgemachtes Pesto zaubern


oder du isst die frische Pasta einfach mit ner kalten Salsa oder auch frischen Kirschtomaten, Räucherlachsstreifen, Basilikum, kurz gegrilltem Gemüse, .... - würze dann einfach noch mit Salz, Pfeffer und etwas Olivenöl


mit fertig passierten Tomaten geht auch ne Tomatensauce ganz schnell - ein bisschen Knoblauch und Zwiebel in Olivenöl anschwitzen, Tomatenmark dazugeben, kurz anbraten, passierte Tomaten beigeben, würzen (Salz, Pfeffer, Zucker, Kräuter, Chili, ....) und kurz einköcheln lassen - kann man natürlich auch mit Speck, Kapern, Oliven, ... aufpeppen.


und hier noch ein tolles rezept für ne sehr leckere, frische und ungewöhnliche Avocado-Limetten-Sauce:

1 Bio-Limette, 1 rote Chilischote, ½ Bund Petersilie, 1 große oder 2 kleine Avocados (etwa 300 g), 75 g saure SojaSahne, ½ EL Olivenöl, Salz, 1 Prise Zucker, 500 g Penne oder Liguine

Schritt 1 Die Limette heiß waschen und die Schale fein abreiben, den Saft auspressen. Die Chilischote waschen und vom Stiel befreien, die Schote mit den Kernen sehr fein hacken. Petersilie waschen und trockenschütteln, die Blättchen ebenfalls sehr fein schneiden.

Schritt 2 Die Avocado(s) rundherum bis zum Kern einschneiden und die Hälften gegeneinander drehen. Die Hälften ablösen, vom Kern befreien und das Fruchtfleisch mit einem Löffel aus den Schalen lösen. Mit dem Limettensaft mit einer Gabel sehr fein zerdrücken.

Schritt 3 Das Avocadofleisch mit der sauren SojaSahne und dem Olivenöl verrühren. Chili, Petersilie und die Limettenschale untermischen und die Sauce mit Salz und Zucker abschmecken. Bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen.

Schritt 4 Die Avocadosauce schmeckt am besten, wenn Sie sie vor dem Mischen mit den Nudeln mit 2-3 EL heißem Nudelkochwasser cremig rühren.


-> lass es dir schmecken!

Zwiebeln und Schinken in der Pfanne etwas anbraten, dann einfach mit Schmand und/oder Sahne aufgießen, etwas Brühe oder Suppenpulver dazu, dann mit z.B. Frühlingskräutern oder anderen Kräutern, Salz, Pfeffer (evtl. etwas Muskat und Paprika) würzen. Geht super schnell und hat bisher jedem geschmeckt

oder " carbonara" - Nudeln mi t Eiern, Parmesankäse, ev. Sahne. Pfeffer mischen,etwas stocken lassen und Mahlzeit!

Kommt drauf an, welche Zutaten Du im Haus hast. Am allerschnellsten und einfachsten ist immer Aglio & Olio, also Knoblauch mit Olivenöl, aber es gibt auch viele andere schnelle Varianten.

it. knoblauchsauce "aglio,olio e peperoncino" feingeschnittenen Knoblauch und Chilischote (kann man auch ganz lassen und dann entfernen) in olivenöl andünsten und die Nudeln darin schwenken. Aufpassen, dass der Knoblauch nicht dunkel wird, er schmeckt sonst bitter. Guten Appetit!

Kockschinken in Butter leicht anbraten, dann mit Mehl bestäuben Danach Mich untermischen, wer hat flüssige Sahne reinmischen. Köcheln lassen und dann würzen mit Knoblauch, Salz, Pfeffer und Muskat. Oder wenn du hast Tomatenmark anwärmen mit Wasser verflüssigen auch würzen, geht auch mit passierten Tomaten zum Notfall schaust du mal bei Chefkoch.de nach. LG Und lass es dir schmecken. :)))))) :DDDDD

Xenia1212 01.07.2013, 13:03

Oder du brätst dann die Nudeln an und machst noch Rührei drüber.

0

Ne einfache Tomatensauce, vielleicht mit Gemüse und/oder Hackfleisch drin

Tomatensoße, Gemüsesoße Käsesoße, Bolognesesoße alles kein Problem

Was möchtest Du wissen?