Welche Satirezeitschrift ist politisch NICHT rechts gerichtet?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

RECHTSgerichtete Satirezeitschriften???  Habe ich noch NIE gehört!

Cicero ist zwar insgesamt konservativ was nicht dasselbe ist wie rechts) ,  aber keine Satirezeitschrift.

Die Titanic aber ist eine Satirezeitschrift und ganz sicher nicht "rechtsgerichtet".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
striepe2 16.04.2016, 15:52

Ich entscheide mich für Titanic. Wie im anderen Kommentar schon erklärt, komme ich auf die Frage, weil ich beim Stöbern unter der Bezeichnung"Sarire" ein Blatt gesehen habe mit sehr rechtsradikalen Beiträgen, "satirisch" verpackt und sogar mit Bundesadler als Logo.

0

Die "Satire Am Sonntag" ist nicht rechtsgerichtet und bietet Intellektuell anspruchsvolle Unterhaltung, wie ich finde. Es gibt mehrmals in der Woche neue Einträge und durch das Blog - Hosting ist das online - Abo komplett kostenlos!sasmagazin.blogspot.com

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Titanic ist nicht rechts gerichtet (und den Postillion), also so die größten, aber wie kann Satire rechts gerichtet sein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
striepe2 16.04.2016, 15:46

Danke, diese beiden waren schon meine engere Wahl. In einigen Kommentaren sind mir neulich sehr stark politisch rechtsorientierte "Satirebeiträge" begegnet. Ein Blatt sogar mit Bundesadler als Logo.

0

Was möchtest Du wissen?