Welche Saiten könnt ihr mir empfehlen (E-Gitarre)?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Guten Morgen!

Ich habe schon unzählige Marken ausprobiert. Letzten Endes, ist es Geschmacksache. Ich bin bei Ernie Ball hängen geblieben. 

http://www.thomann.de/de/ernie_ball_2721.htm oder die Standard Regular Slinkys 2221

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hoermirzu
26.04.2016, 15:56

Entscheidend ist, dass der jeweilige Musiker, in diesem Fall B.Blackbird damit zurecht kommt. Dazu muss er probieren.

Ich muss gestehen, dass ich auf meinen Gitarren noch nie ernieballs aufgezogen habe, weil ich mit den D`Addarios und den Bullets auf der Strat super zurecht komme.

0

Ich hab mir ,,letztens" mal tatsächlich 9 auf 46er Elixir Saiten draufgezogen, und war überrascht, dass das tatsächlich einen leicht spürbaren Unterschied macht.

Ansonsten sind D´Addario und Earny Ball Standart, mit denen man nix falsch machen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst probieren!

Auf meiner Strat spiele ich seit Jahren -in der letzten Zeit weniger- die Fender Nickelplattet Bulletts. Auf der ES335 half rounds D`Addario EHR320. Kaufe ein paar verschiedene Sätze, auch von anderen Herstellern und spiele bis die Fingerkuppen rauchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi Luca,

solche Fender-Gitarren werden eigentlich immer mit 9er-Saiten ausgeliefert. Wenn du also zunächst nur die hohe E-Saite auswechseln möchtest, ist eine 9er-Saite die passende Wahl.

Manchmal befindet sich auf der Rückseite der Gitarre auch ein Aufkleber mit der Saitenangabe. Oft steht da "Fender Bullets". Von dieser Sorte könntest du natürlich auch gleich einen ganzen 9-42er-Satz wie diesen hier bestellen:

http://www.thomann.de/de/fender\_3250l.htm?ref=search\_rslt\_fender+super+bullets\_136465\_1

Empfehlen kann ich dir aber genauso einen 9-42er-Satz von z. B. Ernie Ball:

http://www.thomann.de/de/ernie\_ball\_2223\_super\_slinky.htm?ref=search\_rslt\_ernie+ball+09\_104572\_1

Die Zahlen beziehen sich übrigens auf die Dicken der einzelnen Saiten. 9-42er-Sätze sind hier ein guter Mix aus leichter Spielbarkeit und ausgewogenem Sound.

Also weiterhin viel Spaß mit deiner E-Gitarre

Thomas Weber

P.S.: Beim Aufziehen darauf achten, dass die aufgerollten Windungen schön nebeneinander liegen, also nicht quer überlappend.



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du, wie es scheint, keine eigenen Vorlieben hast, dann kaufe Ernie Ball 2223 Super Slinky Saiten. Stärke 9 bis 42, die sind nicht allzu dünn, aber eben doch angenehm zu spielen, keine dicken Drähte, halten recht lange und haben einen wirklich guten Klang, Und sie kosten nicht die Welt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe mit 9er Elixir Saiten für E Gitarre bisher gute Erfahrungen, die halten ziemlich lange auch wenn man oft spielt. Sind dann aber auch etwas teurer als andere Saiten, dafür haben sie aber wirklich eine lange Haltbarkeit

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe lange mit D´Addario Light Top Heavy Bottom (10 auf 52) gespielt. Die waren auch echt super, nur für deine Tele vielleicht nicht so gut. Als dann letzte Woche die e-Saite gerissen ist, habe ich mir 9 auf 46er Elixir Saiten drauf gemacht.

Erstmal war ich ziemlich begeistert, wie viel weniger Kraft man zum spielen braucht. Echt angenehm, etwas dünnere Saiten. 

Wie Vando schon geschrieben hat, man merkt die Beschichtung bei den Elixirs schon recht deutlich. Ob mir das Spielgefühl mit denen gefällt, weiß ich selber noch nicht so richtig. Wenn du nichts falsch machen willst, nimm einfach 9 (oder 10) auf 46er von D'Addario.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi

Ich hab auf allen e Gitarren immer ernie ball Saiten, meistens regular slinky. Hab mit denen keine schlechten Erfahrungen gemacht ;)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich rate dir zu Fisoma Monotex 10er Saiten. Die sind großartig.

Außerdem halten die ewig. 

Auch wenn sie dir nicht gefallen sollten, eine Versuch ist es zumindest Wert. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?