Welche Sänger/in hasst ihr?

12 Antworten

Ich hasse keine/n Musiker oder Musikerin. Ich hab besseres zu tun, als meine Zeit damit zu verschwenden, jemanden zu haten.

Kann von der Musik her aber am wenigsten mit z.b. 187 anfangen. Dadurch, dass ich früher in einer Klasse war, in der nur ich kein Deutschrap gehört habe, war es unvermeidlich mir sowas auch anhören zu müssen und meiner Meinung nach sind die Texte von denen an Geschmacklosigkeit und Niveaulosigkeit kaum noch zu übertreffen. Ich hab das nur am Rande mitbekommen, aber einer von denen soll ja irgendwas gepostet haben, von wegen, dass Frauen schon was dafür machen müssen, um aufzufallen oder so. Mit Menschen die Sexismus unterstützen will ich nichts zu tun haben, aber es gibt noch etwas viel besseres und einfacheres als jemanden zu haten:

Einfach die Musik nicht hören 🤷‍♀️

Woher ich das weiß:Hobby – Ich beschäftige mich viel mit Musik/K-Pop & Serienjunkie

Ich hasse überhaupt niemanden, dazu müsste ich die Person persönlich über einen längeren Zeitraum kennen.....Was so in der Öffentlichkeit gezeigt wird, ist kein Maßstab für mich.

Klar ist, ich mag die Art von Musik von verschiedenen Künstlern nicht.Das ist aber normal, das ist eine Frage des Geschmacks und kommt nicht nur in der Musik vor.

Moin Moin,

hassen tu ich niemanden, den ich nicht persönlich kenne. Musiker, deren Musik ich nicht mag gibt es haufenweise, aber die höre ich mir dann einfach nicht an und dann hat sich die Sache.

Ich hoffe ich konnte mit meiner Antwort behilflich sein und einen schönen Tag wünsche ich noch :)

😊

1

Nena, Xavier Naidoo, Lena Meyer-Landrut

Nena und Xavier Naidoo hasse ich auch aber Lena mag ich 😁

1

Von "hassen" kann man nicht sprechen, aber ich finde Miley Cyrus maximal unsympathisch.

Woher ich das weiß:Hobby – Ich bin ein großer Musikfan und folge oft den Charts

Ja, ich verstehe auch nicht wie man die mögen kann und finde die auch wirklich unsympathisch

0

Was möchtest Du wissen?