Welche Root ab ist sicher (Samsung Galaxy s6) Ohne das es Schrott geht?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo,

Ich bevorzuge eine Chainfire Auto Root, auch wenn leider Knox auf 0x1 getriggert wird und der eFuse Chip durchbrennt. Die OTA kannst via Odin mit SR Flashen und Samsung Pay, ja wer es braucht.

Sonst (würg) die One klick Root, die Knox nicht triggern. Aber bitte den PPR nutzen.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von illerchillerYT
26.04.2016, 22:38

PPR? was is das? und warum würg? ich finde sie gut :/

0
Kommentar von Applwind
26.04.2016, 22:43

PPR = Ping Pong Root

Warum ich die nicht mag ?

Meine private Daten sollen privat bleiben, obwohl wenn man Android Nutzer ist mit Google. Na, ja

LG

0
Kommentar von illerchillerYT
26.04.2016, 23:18

aha. berechtigte sorge, aber schwer überprüfbar :/ danke für das antworten

0

Es gibt nie eine Garantie dafür, sry.
Da kann das Gerät mal 3 mal zu oft gefallen sein und der Root packts nich.
Keine Garantie. Nirgendwo, leider

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die ganzen Root-Apps sind doch überhaup nicht sicher!!!!

Mit Odin eine SuperSuUpdate.zip flashen und dann BusyBox aus dem Store installieren.

Glaub mir, alle Root-Apps und One-Click-Tools gefährden Deine Sicherheit!!! Ausserdem funktionieren die Meisten schon ab dem S3 nicht mehr richtig oder gar nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange du den Bootloader zu lässt kann nichts passieren. Das sicherste ist wohl Towelroot. Eine einfache App, die dein Handy durch eine Backdoor rootet. Dann einfach SuperSu drauf und viel Spaß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GametbytimoYT
26.04.2016, 22:37

Was ist ein bootloader?

0
Kommentar von G0lD3Nc0Ld
26.04.2016, 22:40

Ein Schutz, der vom Hersteller geschlossen wird, damit der Benutzer beim flashen von dateien das Gerät nicht permanent beschädigen kann. Er sollte geschlosßen sein, wenn man sich nicht gut damit auskennt :)

0
Kommentar von R3HAX
26.04.2016, 22:40

Nach dieser Frage bitte ich dich, die Finger von Rooten zu lassen, ohne dich informiert zu haben.

0
Kommentar von G0lD3Nc0Ld
28.04.2016, 14:56

alles hat ein erstes mal! :D

0

Was möchtest Du wissen?