welche rolle spielt phantasie beim lesen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Beim Lesen brauchst du Fantasie, damit du dir alles Beschriebene (Personen, Orte, etc.) im Kopf vorstellen kannst und ein Bild vor Augen hast. Das ist vor allem bei z.B Fantasy-Büchern wichtig, bei Sachbüchern eher nicht. 

Durch fantasie kannst du dir das Gelesene in Gedanken vorstellen. Du erschaffst eine phantastische, einzigartige welt, in deiner Fatasie!

Deshalb ist Lesen oft phantastischer als Filme schauen. Bei Filme wird die aufgezwungen, wie die Welt aussieht. Bei Büchern nicht.

mfg.

Was möchtest Du wissen?