Welche robusten Pflanzen für 60 Liter Aquarium?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Fiederbartwels / Synodontis raus aus dem Becken, mir ist keine Art bekannt die so klein bleibt, daß das Becken ihnen ausreicht.

Kies , solltest du gegen Sand austauschen, denn selbst kleinkörniger Kies ist zu grob für die meißten Fischarten. Sand in einer Mischung bis 0,6mm ist so die normale übliche Körnung.

Purpurprachtbarsch wird zu groß für ein 60cm Aquarium. Ab 100 x 40 x 40 cm des Aquariums ist anzuraten.

Es gibt genügend robuste Pflanzen, ich benenne aber keine, denn dein Besatz passt nicht, und ich bezeichne diesen leider sogar als Fischquälerei. Gebe die Fische sofort in bessere Hände ab, denn deine Beckengröße passt nicht zu den Fischen. Kümmere dich um ein besseres Wissen was Fischarten betrifft, die du halten könntest.

Gruß Wolf

Was möchtest Du wissen?