Welche Rennmäuse sind tagaktiv?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hey du, Es gibt keine Rasse von Rennmäusen die nur tagaktiv sind und welche die nur tagaktiv sind. Klang das nachvollziehbar? Kommt mir gerad etwas komisch vor;DD Rennmäuse sind sowohl tagaktiv als auch nachtaktiv. Sie haben so einen bestimmten Rhythmus. Erst sind sie so 2-3 Stunden wach und dann schlafen sie wieder so 2-3 Stunden. Bei Hamstern ist das ja so, dass man sie am Tag nicht wecken soll, weil manche sonst wütend werden. Und das ist halt das gute an Rennmäuschen: Man darf sie wecken und mit ihnen spielen, weil sie dann eben danach schlafen. Sie freuen sich eigentlich immer, wenn man etwas mit ihnen macht;) Liebe Grüsse!

Oh ich hab mich beim ersten Satz verschrieben. Ich meinte natürlich beim ersten Satz: Es gibt keine Rasse von Rennmäusen die nur tagaktiv sind und welche die nur NACHTaktiv sind;DD

0

mongolische rennmäuse (die sind hier am meisten gehalten) sind sowohl tag als auch nachtaktiv. ich selber habe eine gruppe mit zwei kerlen bei mir im schlafzimmer und kann ohne die geräusche (das wühlen im streu, heu oder stroh knabbern, pappe zernagen) nicht mehr schlafen, dann fehlt einfach was. klar können die auch nachts randale ohne ende machen, aber das bekommt man meist gut in den griff, in dem man die lauten sachen raus nimmt. einer meiner jungs spielt gerne mit der tränke und haut die gegen das glas, aber natürlich macht er das nur nachts... dann nehm ich halt die tränke für die paar stunden raus.

renner hält man in gleichgeschlechtlichen zweier gruppen. die männchen werden nicht kastriert, da dies völlig unnötig ist und eher zu problemen führen kann. ob du männchen oder weibchen hälst, macht keinen unterschied. beide riechen nicht wirklich und auch vom verhalten her tut sich kaum was. bei den weibern kommt es halt ab und an zu jagerein, wenn sie heiß sind, aber das ist meistens harmlos. wichtig ist halt, dass sie min ein 100x40cm gehege haben. am besten ist dafür ein aquarium (muss ja nicht mal dicht sein und gibt es daher recht günstig gebraucht) mit gitterdeckel. denn da kann man auch gut min 20cm einstreuen.

einige nasen werden zahm, so dass man sie auch wirklich mal raus nehmen kann, andere kommen nicht mal an die hand. von bisher ca 20 tieren waren vier wirklich zahm (einer davon war mehr hund als maus was das angeht....), der großteil toleriert es, wenn sie angefasst werden um einen gesundheitscheck zu machen und eine hat derzeit noch angst vor der hand. es ist also alles dabei. ob sie zahm werden oder nicht ist halt von fellnase zu fellnase unterschiedlich. grundsätzlich sind es aber beobachtungstiere. ich sag immer, dass meine so weit zahm sein sollten, dass ich ohne probleme alle eingesammelt bekomme, um im falle eine falles mit ihnen zum tierarzt zu können und das dieser sie auch behandeln kann, ohne gefahr für maus und mensch. wichtig ist halt immer viel geduld und ruhe. man muss das vertrauen von denn zwergen gewinnen. oft helfen leckerchen (zb sonnenblumenkerne oder mehlwürmer), aber auch das ist kein wundermittel.

Hatte mal zwei Wüstenrennmäuse. Die haben einen Schlafrythmus von 3-5 Stunden ;) Hier kannst du nachlesen: http://www.aquatop-aachen.de/de/kleintiere/wuestenrennmaus.html

Kann man die wüstenrennmäuse nachts auch im zimmer halten oder sind sie zu laut ? Un d wie sieht das mit zähmen aus ? :)

0
@Kochmuetze22

Fürs Zimmer sind sie schon zu laut. Machen meist komische Geräsche mit ihren Zähnen^^. Ich hatte damals zwei männchen. Kastriet haben wir sie nicht, ob sie vorher schon kastriert waren weiß ich leider nicht mehr.

0
@daves1995

Also ich hatte meine Mäuschen auch mal in meinem Zimmer. Die sind dann meist schon ziemlich laut, wenn sie spielen. ;)) Aber ich habe sie jetzt im Flur stehen, das geht auch ganz gut;)

0

Was möchtest Du wissen?