Welche Religion oder welcher Glauben ist das?

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Also ich kenne keine religiöse Gruppierung, die Kindern das Essen verbietet. Das halte ich schon für ein übeles Gerücht. Und bevor Du nun auf noch mehr Falschinformationen reinfällst, solltest Du sie einfach fragen, wie oben schon von einigen empfohlen. Du würdest durch Dein Intresse sicher auch einen Punkt bei ihr bekommen. ;-) Das sie Samstags nicht raus gehen darf, lässt auf eine strenge Einhaltung vom 3. Gebot ("Du sollst den Sabat heiligen") schließen. Es wird sich also um eine entsprechend strenge christliche oder Jüdische Glaubensrichtung handeln.

Viel Erfolg und einen Segenregen.

Das klingt (wenn alles so stimmt, wie du schreibst) nach einer extremen Sekte. Die sind meisten ziemlich klein und wenig bekannt, von radikalen, aber friedlichen Muslimen bis zu extrem "fundamentalistischen" Christen (die sind sviw alle friedlich) fallen mir da mehrere Möglichkeiten ein. Und natürlich kann es etwas sein, von dem ich nie gehört habe.

Selbst wenn alle gefühlten 127 Möglichkeiten, was das sein könnte, von Kennern der entsprechenden Szenen hier aufgelistet würden - würde dich das irgendwie weiterbringen? Frag sie selber, woran sie glaubt. Wenn das keine Geheimreligion ist, weißt du nachher mehr. Außer du gibst dem Mädchen das Gefühl, dass du nur ihre Religion schlecht machen willst ...

Speisegebote UND den ganzen Sonnabend zuhause, da denke ich am ehesten an orthodoxe Juden. Der Samstag als Sabbat spielt außerdem bei den Sieben-Tags-Adventisten eine besondere Rolle. Daß der Umgang mit Jungs unterbunden wird, wirst Du wohl bei allen Religionen finden, selbst bei Angehörigen der Großkirchen - der eine nimmt's eben etwas strenger als der andere.

Wie schon gesagt wurde: Am besten selbst fragen.

KaeteK 13.06.2012, 16:41

ZITAT:Daß der Umgang mit Jungs unterbunden wird, wirst Du wohl bei allen Religionen finden, selbst bei Angehörigen der Großkirchen - der eine nimmt's eben etwas strenger als der andere. ENDE

Sorry, ich weiß nicht, wie man hier zitieren kann..

Du hast Recht! In wirklich gläubigen Familien, ist der Umgang mit dem anderen Geschlecht strenger und das eben aus gutem Grund.

lg

0

Zeugen Jehovas sind die eine Möglichkeit. Strenggläubige Baptisten als Migranten aus der ehemaligen Sowjetunion, die andere Möglichkeit. Daneben gibt es weitere Sekten, wie die Amish-People, die Hutterer usw. - Um was es sich konkret handelt musst Du schon selbst herausfinden.

Am besten ist der Tipp, dass Du sie selbst fragst. Dann bekommst Du auch eine zutreffende Antwort. Es gibt so eine riesige Anzahl von christlichen Konfessionen.

Die Betonung eines gesunden Lebensstils (wenn man wenig essen mit maßvoll essen ersetzt) und Samstag als eventueller Feiertag können auf Adventisten (Siebenten-Tags-Adventisten) hindeuten. Das wäre dann übrigens keine Sekte, sondern eine Freikirche. Die sind "ungefährlich".

Wahrscheinlich Zeugen Jehovas, weil am meisten verbreitet. Frag sie doch einfach, anstatt dich hinter ihrem Rücken über sie zu erkunden.

Zeugen Jehovas sind es schon mal nicht da sie ihren Kinder das essen nicht verbieten und sie ihnen auch kein Hausarest erteilen.

Frage das Mädchen konkret und ohne Umschweife, WELCHEN Glauben es hat!

Dann wirst Du es erfahren und umgehst jegliche Vermutungen (die unzutreffend sind!) von Usern, die es ohnehin nicht wissen können.

In manchen Dingen ist es wichtig und angebracht, offen und konkret zu sein anstatt umfangreiche vage Gedanken und Korrespondenz (sinnlos!) zu verschwenden, worauf man keine eindeutige Antwort bekommen kann.

Ich hoffe, Du bekommst baldmöglichst Gewissheit. Alle Gute für Dich!

KaeteK 13.06.2012, 16:37

Danke, mehr muß man dazu nicht sagen...

0

Hallo Joe12345,

warum fragst du sie denn nicht? Wir können nur Vermutungen anstellen. Ein offenes Gespräch mit ihr wird gut sein.

Gruß Alfred

Das könnten "Siebenten-Tags-Adventisten" sein. Eine teilweise gesetzliche Strömung der Freikirchen. Frag sie doch einfach mal, normalerweise verheimlichen sie sowas nicht.

KaeteK 13.06.2012, 16:39

Das sind alles Spekulationen - darum sollte der junge Mann schon selber nachfragen.

0
Klaus02 13.06.2012, 19:41
@KaeteK

Das steht ja auch in meiner Antwort, das er sie fragen soll???

0

Traust du dich nicht, oder weswegen fragst du nicht einfach?

Das beste ist, du fragst sie, mit den Infos ist nicht viel anzufangen.

Wenn ich etwas nicht weiß von meinem Gegenüber und es interessiert mich, dann frage ich ganz einfach. Das möchte ich dir auch empfehlen.

Du solltest hier nicht eine umfangreiche und doch ungenaue Frage stellen, welche von allen auch nur mit Vermutungen beantwortet werden kann, eventuell aber falsch ist.

Frage einfach dieses Mädchen welcher Religion sie anghört. Sie wird es dir sicher sagen.

Entweder sie verarscht die... Oder irgendwelche Zeugen Jehovas oder Scientologen oder irgendwelche anderen komischen Sekten die Gehirnwäsche betreiben

Hört sich nach Deutschen Baptisten aus Kasachstan/Usbekistan an.Sie sind über ganz Deutschland verteilt,aber es so viele unzählige verschiedene Religionen in diesem Land...

helmutwk 10.06.2012, 17:37

Hab noch nie von Baptisten gehört, die so streng sind.

0
Parsifal271 10.06.2012, 18:28
@helmutwk

Doch, von den aus Russland stammenden hab ich das auch gehört. Allerdings wüßte ich nicht, daß die den Sonnabend so hoch halten.

0

Zeugen Jehovas? Frag sie doch mal!

Zillekind 10.06.2012, 05:43

ZJ verbieten ihren Kindern das essen doch nicht!!

0
asteppert 10.06.2012, 07:48

@DrDralle

,sie iwie wenig essen darf

Hallo? Wie kommst du auf Zeugen Jehovas?

0

Was möchtest Du wissen?