Welche Religion außer den ZJ hat noch einen prozentualen Zuwachs?

19 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Behauptung von der schnell wachsenden Gemeinschaft der ZJ bietet keine Vergleichszahlen, bzw. Prozentangaben gegenüber anderen Gemeinschaften oder Kirchen.

Des weiteres stellt sich die Frage was mit diesem Wachstum ausgesagt werden soll?

Welcher Sinn steht hinter diesem Wachstum?

Es wäre notwendig diese zu erklären.

Das ist richtig. Je nach Bedarf, wird sich da jede Gruppierung ihre eignenen Statistiken schaffen. Insbesondere außerhalb der großen Religionen dürfte es da ein Bestreben geben, sich besser zu vermarkten.

Was damit ausgesagt werden soll, bzw. welche Schlüsse sich daraus ziehen lassen, ist nicht schwer zu erklären:

Generell gibt es meiner Meinung nach aktuell zwei konträhe Tendezen. Zu einen haben wir klar erkennbar mehr Menschen, die sich offen zum Atheismus bekennen und eine neue Debatte über diese Thematik in die Öffentlichkeit tragen. Zum anderen haben wir, für mich sehr bedauerlich, eine gegenläufige Tendenz, in der sich ein reger Zulauf zu den etablierten Religonsgemeinschaften, aber auch zu kleineren Gruppierungen, abzeichnet. Will man es kurz auf den Punkt bringen: Ich denke die Gesellschaft polarisiert sich in diesem Kontext zusehends. Was ich aber für wirklich alarmierend halte, ist der Zuwachs an radikalen Religionsgruppierungen. Die sind weder im Interesse Gläubiger Menschen, noch im Sinne von Atheisten wie meiner Person.

0

Auch nach 9 Jahren kann man sagen, Unsinn. Zum einen wachsen ZJ kaum noch und zum anderen sind deren Zahlen undurchsichtig.

Die 7 Tage Adventisten sind genauso lange "auf dem Markt" wie ZJ, Russell, der Gründer der Bibelforscher von denen sich die ZJ abgespalten haben hat seine Lehren von den Adventisten. Heute haben die STA rund 20 Millionen GETAUFTE Mitglieder, ZJ dagegen nur 8 Millionen Verkündiger. Wie viele davon getauft sind nennt man sind. Aber die Zahlen zeigen, die STA sind mehr als doppelt so schnell gewachsen wie die ZJ. Es ist ein Märchen, dass ZJ immer gerne erzählen, aber der Segen Jehovas liegt eben nicht auf ihnen denn sie wachsen viel zu langsam

Anderes Beispiel. Campus für Christus hat vor 30 Jahren einen Film über Jesus veröffentlicht und nutzt den Film zum Missionieren. So erreicht man auch Menschen die nicht lesen können. Den Film gibt es in rund 1.500 Sprachen und wurde rund 5 Milliarden Menschen gezeigt. Über 200 Millionen davon haben sich zu Jesus bekehrt. Also pro Jahr wurden dadurch mehr Menschen Christen als es ZJ gibt, die dafür 130 Jahre gebraucht haben.

Vielleicht mal aus dem Schneckenhaus rauskommen. Was im Wachtturm steht entspricht selten der Wahrheit

Ok, ZJ sind eine K.d.ö.R. Was aber erst recht nicht bedeutet, dass man sie als Sekte bezeichnen kann. Sie haben gleiche Rechte wie die großen Kirchen, könnten eig. Kirchensteuer verlangen oder eig. Religionsunterricht in den Schulen geben. Es gibt aber nach wie vor keine Steuer bei den ZJ.

Lieber Vollkornkeks, ich habe es zwar schon gesagt, aber für Dich gerne auch nochmal. Man kann KdöR sein. Das hat aber nichts damit zu tun, ob man eine Sekte ist oder nicht. Befasse Dich doch mal eingehend mit dem Begriff Sekte. Euer "treue und verständige Sklave" gibt euch lediglich eine veraltete Definition dieses Begriffes wider. Eine Sekte hat wesentlich mehr Merkmale aufzuweisen als dass sie eine Splittergruppe ist!!! Ich finde es gut, dass ihr diesen Status habt, da ihr nun auch mehr Teil dieser Welt geworden seid. Etwas, dass ja eigentlich gem. eurere Lehre nie eure Ziel war... Und ich muss auch sagen, dass Deine Aussage, dass nur die ZJ einen Zuwachs haben völliger Unsinn ist. Denn viele, viele haben alleine aufgrund des Bevölkerungszuwachses eine starke Mehrung. Das trifft fast auf jede Religion im Orient oder auch in Afrika zu... Aber auch das ist eine Lüge, die man euch in euren Versammlungen unterjubelt, um zu zeigen, dass Ihr in einer besonderen und weltweit einzigartigen Organisation seid. Wusstest Du beispielsweise, dass der Begriff "Wahrheit" von vielen anderen Sekten ebenso gebraucht wird (u.a. von der Vereinigungskirche) und dass auch andere Sekten glauben, dass nur sie die "Wahrheit" besitzen? Ließ das Buch von Steven Hassan. Kennst Du das Buch von Raymond Franz "Gewissenskonflikt". Das solltest Du unbedingt gelesen haben.

1
@Rantanplan1

Ich hab mich durchaus schon woanders mit dem Begriff "Sekte" auseinandergesetzt - auch in neueren Büchern oder Veröffentlichungen (nicht von ZJ). Und ich sehe nicht, dass ZJ eine Sekte sind. Und nun?

0
@Rantanplan1

Ich möchte mich hiermit den Zeilen von Rantaplant1 anschließen und vor allem auch noch einmal auf das Buch von Raymond Franz "Der Gewissenskonflikt" hinweisen. Dieses Buch hat mir nach knapp 35 Jahren Zugehörigkeit zu den ZJs die Augen geöffnet und mich dazu veranlaßt, 1989 die Orga. zu verlassen! Ich kann dieses Buch nur jedem von Herzen empfehlen, der sich entweder mit einem "Ausstieg" oder "Einstieg" bei den ZJs beschäftigt!

1

warum werden keine Religionen befeindet,aber die zeugen Jehovas werden von vielen angegriffen,was für gründe liegen dafür vor?

...zur Frage

Wie läuft ein "Haustürbesuch" der Zeugen Jehovas ab?Wie beginnen die Mitglieder ein Gespräch?

Hallo?Kann mir jemand sagen,wie so ein Haustürbesuch bei den ZJ abläuft?Danke! Lg,LouMa

...zur Frage

Kann ich trotz Konfirmation noch zu den ZJ gehören?

Hallo, ich bin jetzt 13 Jahre alt und werde nächstes Jahr konfirmiert aber ich will zu den ZJ gehören. Das Problem ist das meine Eltern das nicht so gut finden und ich kann erst mit 14 alleine entscheiden zu welcher Religion ich gehören will. Kann ich denn noch zum Zeuge werden auch wenn ich dann schon konfirmiert bin? Und an wen muss ich mich wenden um bei den Zeugen Jehovas beitreten zu können?

...zur Frage

Wieso feiern Zeugen Jehovas kein Karneval und Helloween?

Hallo, Also meine beste Freundin gehört zu den ZJ und dann hab ich sie gefragt ob sie mit mir bald auf den Umzug gehen will, doch sie meinte sie dürfte das nicht wegen ihrer Religion. Und dann würde es mich jetzt mal interessieren wieso das so ist. Sie selber wusste es auch nicht.

...zur Frage

Was sind die Gründe dafür, dass der Islam Heut' zu Tage so viel Zuwachs bekommt?

https://youtu.be/3Kyeto8U-T8

Besonders wenn man sich dieses Video anschaut, ist es doch nur mehr als fraglich, dass auch immer deutsche zum Islam konvertieren.

Also was finden denn alle am Islam so toll? Wobei ich glaube, dass es eigentlich nur eine aufgezwungene Religion ist.

...zur Frage

Zeugen Jehovas - Ich habe von Geschichten gehört, dass es in Zeugen-Jehovas-Kreisen Kindervergewaltingungen gab und diese unter dem Teppich gekehrt wurden....?

Wie stehen Zeugen Jehovas dazu? Ich überlege, in die Religion einzutreten. Aber manche Sachen gehen für mich einfach nicht. Wenn ich wüsste, dass ein ZJ sowas macht, würde ich ihn sofort der Polizei melden. Muss ich dann damit rechnen, von den ZJ's abgelehnt zu werden. Denn ich habe gelesen, dass in diesen Themen Stillschweigen verlangt wird.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?