Welche "Reizwörter" kennt ihr so?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ko..tzen, Sch..eiße, Dieter B..hlen (wirklich wahr!!! Ich hab mal auf eine Frage zu Castings geantwortet, und mit dem Namen kam die Antwort nicht durch!!!)

Religionsfragen, in denen M.oslems, Is..lamisten voekommen, sind auch gleich weg.

Politikangst, vermute ich

1
@upsala007

Den Eindruck habe ich auch schon mal. Neulich wurden bei einer sehr sachlichen Diskussion auf einmal alle entsprechenden Kommentare gelöscht.

0
@tinafritz1992

Übrigens, das mit dem Punkt dazwischen funktioniert oft, das trickst vllt irgendwelche Suchmaschinen aus

1
@upsala007

Ich wunder mich auch, dass sie noch da ist ;-))

Mit dem Punkt klappt leider nicht immer. Irgend einer vom Support sieht es und schon isst sie trotzdem weg. Aber wenn man das bös Sch...-Wort ohne Punkt schreibt, dann kann man die Antwort gar nicht erst senden.

1

Es gibt keine Reizwörter, die unweigerlich dazu führen, dass die Frage gelöscht wird. Es gibt bloß Themen, die dazu führen oder die gegen die Regeln verstoßen. Bei Fragen um Stuttgart21 gehts zum Beispiel meistens um Meinungsfragen, die nicht erlaubt sind. Bei Fragen zu Hitler gehts oft um Gewaltverherrlichung oder eben auch um Meinungs- oder Chatfragen. Religionsfragen werden oft gelöscht, weil sich da alle gegenseitig die Köpfe einschlagen etc.

Das kann ich leider so nicht bestätigen. Bei Stuttgart21 fragte der User nur nach den Argumenten, weshalb die eben dagegen sind. Und bei Hitler waren es oft junge User, die einfach verstehen wollten, wie es dazu kam. Ich wäre die Erste, die eine Frage melden würde, wenn es in dir Richtung Verherrlichung ginge.

0
@tinafritz1992

Ok, in dem Fall sind es aber beides Fragen, die schnell ergoogled werden können, was auch einen Regelverstoß darstellt.

http://de.wikipedia.org/wiki/Protest_gegen_Stuttgart_21

Adolf Hitler

Wenn man danach noch weiterführende Fragen hat, kann man sich wieder hier melden (wobei die Fragen dann trotzdem oft gelöscht werden, was mich auch oft stört), aber so ganz grundsätzliche Wissensfragen sind hier eben nicht erlaubt.

1

Hausaufgaben, Mathe, Schule, Aufgaben - zum Beispiel.

Was möchtest Du wissen?