Welche Reitabzeichen für Turniere (Hessen) und wie/wo machen (in Reiterferien?)?

1 Antwort

Hallo MilleW,

Ich hoffe du bist gut in das neue Jahr gestartet und all deine Wünsche gehen schnellstmöglich in Erfüllung😊

Jetzt aber mal zu deiner Frage:

Ob du aus Hessen kommst oder nicht, spielt bei Leistungsklassen erstmal keine Rolle :) Wichtig ist nur welche Abzeichen du besitzt und selbst ohne ein einziges Abzeichen, darfst du in bestimmten Prüfungen auf Turnieren starten.

Deine Leistungsklasse ist 0 (ab 2018 soll die wohl in Leistungsklasse 7 umbenannt werden) Je mehr Abzeichen du hast, desto besser wird die Leistungsklasse

6, 5, 4, 3, 2 und die Profis haben LK 1

Mit deiner Leistungsklasse darfst du auf Turnieren an Reiterwettbewerben und E-Dressuren teilnehmen. Wenn du mal in einer A-Dressur starten willst, brauchst du LK6 (dafür must du den Basispass und das Reitabzeichen 5 besitzen) Manchmal können die erforderlichen Leistungsklassen von Prüfung zu Prüfung variieren. Sicher nachlesen kannst du das aber in der jeweiligen Ausschreibung :)

Ich hoffe ich konnte dir helfen und freue mich über eine Rückmeldung :)

Falls du noch Fragen hast, probiere ich dir gerne weiterzuhelfen😘

LG

Was kann ich mit meiner rb noch machen?

Hey Leute ich wollte fragen was ich mit meiner rb machen kann auser ausreiten,Baden,putzen knuddeln, longieren, bodenarbeit ,ohne Sattel reiten spazieren Dressur/springen und vertrauensübungen.also unser hof hat nur einen winzigen Platz aber viel ausreitgelende und in der nähe einen tolen see zum Baden. Ich bedanke mich im Voraus .lg nejla

...zur Frage

Wie viel Geld könnte man Von einer Reitbeteiligung verlangen?

Hallo, ich habe ein Pferd und suche eine Reitbeteiligung für meinen Wallach. Er ist ist In der Dressur bis M Niveau ausgebildet und im Springen bis L Niveau. Er ist ein Abselutes Lehrpferd. Die zukünftige Reitbeteiligung dürfte Turniere, im Gelände, aufn Platz oder in der Halle reiten. Und vom Boden aus Arbeiten. Auf meinem Hof gibt es fast alles Führanlage, Longierhalle, riesen Reithalle, Dressur und Springt Platz.

Ich bezahle 350 Euro Stallmiete.

Für die Reitbeteiligung würde ich 120 bis 180 Euro nehmen wollen und sie darf 3 mal in der Woche reiten. Wenn sie Unterricht machen möchte dann würde ich so 185 Euro nehmen wollen.

Findet ihr das ok? Oder würdet ihr an meiner Stelle die Reitbeteiligung etwas günstiger machen?

Danke im Vorraus😊😙😚.

...zur Frage

Fragen zum Reitabzeichen 4?

Hallo, Zur Zeit besitze ich den Basispass, Reitpass, Abzeichen Berittführer und Reitabzeichen 5. Gerne möchte ich noch das RA 4 absolvieren. Die Prüfung ist nicht das Problem... Jedoch muss ich nach Bestehen der Prüfung eine (?) Lizenzprüfung reiten... Nun meine Frage: muss ich auf einem Turnier nun einmal eine A-Dressur UND eine A*-Springen reiten oder nur eine Lizenzprüfung in Dressur ODER Springen?? Ein "Springpferd" müsste ich mir erst leihen, da mein RB-Dressurpferd nicht springt. Wie lange darf die Lizenzprüfung herausgezögert werden? Wie viele Monate habe ich Zeit, bis ich den Nachweis zuschicken muss und mir meine Leistungsklasse anerkannt wird? Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Reiterwettbewerb / Turnier

Hallo,

ich habe vor mit meiner Isländer Stute nächstes, evtl. auch dieses Jahr noch, bei einem Reiterwettbewerb teilzunehmen... Einfach mal um zu sehen wie sie sich so benimmt und mehr oder weniger zum Spaß, einfach mal testen, waren beide noch nie auf einem Turnier und ja mal sehen ob das was für uns ist ;-)

Ja also komme ich mal zu meiner bzw. zu meineN FrageN :-D Ich habe - warum auch immer - noch keine Reitabzeichen also auch keinen Basispass. Eine Freundin von mir meinte aber dass es seit letztem Jahr also 2013 Turniere gibt bei denen man keine Abzeichen haben muss... Da es ja unser erstes Turnier sein wird und ich noch nicht genau weiß wie meine Stute sich aufführt und ob es mir überhaupt gefällt möchte ich mich ungern bei einem Verein anmelden, mein Pferd bei der FN eintragen lassen, Reitabzeichen machen, etc.

Gibt es solche Turniere wirklich? Und was muss ich dafür haben, da man ja angeblich keine Abzeichen und solche Sachen brauch?... :-)

Habe noch eine Frage.. ;-) Wisst ihr zufällig wo man sich - am besten im Internet, oder in der Nähe von 83666 Waakirchen - Turnierkleidung ausleihen kann? Würde mir schon weiße Reithandschuhe, Turniershirt, weiße Schabracke und ein Haarnetz selbst kaufen, aber das Jacket und die Reithose gerne leihen, da diese ja doch recht teuer sind und ich - wie oben schon gesagt - das nur einmal testen möchte...

Jetzt meine letzte Frage ;-) Ich habe ja eine Isländer Stute, die hat logischerweise auch sehr viel und dicke Mähne... Das Ding ist die Mähne ist quasi "verteilt" also der vordere Teil der Mähne ist auf der linken Seite und der hintere Teil ist auf der rechten Seite.... Wie bekomme ich das ordentlich geflochten? - Habe das schon mal probiert aber ich krieg das einfach nicht hin. Die "Bobbels" :-D werden dann immer riesen groß... :-/ Habt ihr damit Erfahrung oder habt ihr einen "Trick" / Tipp für mich? :-)

Würde micht sehr über ein paar hilfreiche Antworten freuen! ;-) LG, branalind28200

&& bitte keine Beleidigungen o.Ä.!^^

...zur Frage

Welches Reitabzeichen sollte ich machen?

Hallo,

Ich würde gerne ein oder mehrere Reitabzeichen machen, weiß aber nicht genau, welche/s da so für mich geeignet wäre.

Ich bin 13 Jahre alt und reite hauptsächlich in der Halle oder auf dem Platz. Im Moment reite ich keine Turniere, hab es in meiner näheren Zukunft aber vor.

Ich beherrsche den leichten Sitz, kann mein Pferd in allen Gangarten ,,führen" und ich komme gut über kleine Cavallettis. Größere Sprünge hab ich bis jetzt noch nicht ausprobiert. Ich habe keine Erfahrungen mit dem longieren.

Meistens gehen die Pferde auch immer schön am Zügel

Liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?