Welche Reiserücktrittsversicherung sinnvoll?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

eventuelle Kinderkrankheiten überhaupt abgesichert?

Kommt auf die Krankheit an

Wenn mein Arbeitgeber den Urlaub verweigern würde, wäre das abgesichert?

Nein.

Bei Eigenanreise sind Autopannen bzw. Verspätungen abgesichert?

Nein

Es handelt sich um 2 aufeinanderfolgende Pauschreisen, muss ich zweimal eine Reiserücktrittsversicherung abschliessen?

Ja

Meines Wissens muss eine Reiserücktrittsversicherung spätestens zu dem Zeitpunkt abgeschlossen werden, wo auch die Reise als solche gebucht wird. Eine nachträgliche Rücktrittversicherung abzuschließen dürfte nicht funktionieren.

dafee01 04.02.2015, 21:11

So kenne ich das auch! Punkt 2 und 3 sind auf jeden Fall nicht versichert.

1

Ruf bei Aldi-reisen an und buch die Versicherung gleich mit. So bist du abgesichert und musst keine Angst haben, dass du dein Geld nicht wieder siehst.

GoetheDresden 04.02.2015, 21:10

Wie es aussieht hat er die Reise schon gebucht (ohne Reiserücktrittversicherung). Aber nachträglich versicheren wird nicht funktionieren. Das macht kein Reiseanbieter und keine Versicherung.

0
Hardware02 05.02.2015, 08:03
@GoetheDresden

Das stimmt doch gar nicht! Ich habe mich 2013 bei Tui erkundigt, ob ich mir das mit der Reiserücktrittsversicherung noch überlegen kann, da sie ziemlich teuer war. Die Antwort war: Ja, ich muss diese Versicherung nicht sofort abschließen, allerdings muss ich sie spätestens 30 Tage vor der Reise abschließen!

Diese Versicherung, die hätte man mir übrigens auch getrennt von der Reisebuchung verkaufen können.

0

Wenn mein Arbeitgeber den Urlaub verweigern würde, wäre das abgesichert?

Natürlich nicht. Deswegen reicht man auch erst den Urlaub ein.

Bei Eigenanreise sind Autopannen bzw. Verspätungen abgesichert?

Natürlich nicht.

Es handelt sich um 2 aufeinanderfolgende Pauschreisen, muss ich zweimal eine Reiserücktrittsversicherung abschliessen?

Jap.

Welche Versicherung kann man gutem Gewissen empfehlen bzw. wer hat bereits gute Erfahrungen gesammelt?

Ich persönlich würde bei diesen Beträgen gar keine Reiserücktrittsversicherung abschließen, aber das ist nur meine Meinung.

Was möchtest Du wissen?