Welche Reisenden waren im 13. Jahrhundert in Korea?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vermutlich war die Grundlage für Marco Polos Bericht auch kein eigenes Erleben, sondern der Bericht eines persischen Kaufmanns. "One theory is that Marco Polo copied a sort of guide book on China written by a Persian merchant."

http://www.telegraph.co.uk/news/worldnews/europe/8691111/Explorer-Marco-Polo-never-actually-went-to-China.html

Es gibt dann noch einen "Reisebericht" eines Herrn Mandeville, der aber eindeutig am heimischen Schreibtisch verfasst wurde.

http://www.lvk-info.org/nr32/lvk-32rohr.htm

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich denke es war sonst niemand dort.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?