Welche Reihenfolge ist denn nun richtig? Erst Zahnseide oder erst Zahnbürste?

3 Antworten

Ich war am vergangenen Dienstag zur Prophylaxe. Erst benutzt man Zahnseide und evtl. noch ein kleines Zwischenraumbürstchen, dann putzt man die Zähne und danach sollte man mit Mundwasser spülen, um noch die letzten verbliebenen Bakterien abzutöten.

Spart Euch das Mundwasser: Denn das töten auch Bakterien ab, die im Mund verbleiben sollen.

Besser: Erst Zahnseide, dann Zahnbürste. Denn die mit der Zahnseide gelöste Plaque muß von Zahnbürste und Zahncremeschaum noch entfernt werden.

Angenehmer, weil weniger Plaque und Essenreste in der Zahnseide: Erst kurz Zahnbürste (nehmt eine Schallzahnbürste! Dann wirds perfekt!), dann Zahnseide, dann noch mal kurz Zahnbürste. Aber nicht hin und her schrubbeln, sondern alle Zähne gleichmäßig putzen!

Satt einer Schallzahnbürste gibts auch das Dentiall Zahnpflegesystem. Das unterstützt die Zahnpflege nach der Zahnseide noch besser. Es kann sogar ein Interdentalbürstchen (diese mit dickerem Griff) angesetzt werden.

0

Zuerst die Zahnseide benutzen und die Zwischenräume säubern. Dann Zähne putzen. So wird auch die Zahnreinigung in ihrer Wirkung erhöht.

zahnfleisch hat eben leicht geblutet beim putzen, war danach wieder ok

hallo habe das problem, das mein zahnfleisch recht empfindlich ist, und eben beim putzen - ich nehme ne weiche zahnbürste von meridol- hat es kurz geblutet, aber kurz danach war alles ok. ich putze täglich meine zähne, und es taucht nicht immer auf, aber täglich putze ich meine beißerchen 2 mal morgens und abends. und es ist meistens alles ok, und wenn es blutet, ist es kurz danach wieder weg. muß ich nun dringend zum zahnarzt?? spüle oft mit entweder mit meridol spülung oder salviathymol den mund gegen bakterien, habe null mundgeruch, sagt auch meine freundin, und benutze auch zahnseide, wie meine zahnärztin empfohlen hat, was kann es denn nun sein?? danke für euren rat

...zur Frage

Wann bezeichnet man einen Mann als klein, normal oder groß?

Ich fühle mich klein. Darum frage ich das auch. Ich bin gerade mal 1,82m groß. Mein Bruder ist ca. 1,89m groß. Da fühle ich mich erst recht kleiner.

...zur Frage

Schwarze Beläge auf den Zähnen - was tun?

Hi, ich habe längere Zeit schon ein Problem mit meinen Zähnen, was in letzter Zeit meines Erachtens schlimmer wird, aber vielleicht habe ich früher einfach nicht so gut hingeschaut. Vor ca. einem Jahr habe ich bemerkt, dass sich ganz hinten auf meinen Backenzähnen schwarze Pünktchen befinden, mittlerweile sind tw. ganz feine Linien in den Ritzen entstanden, die schwarz sind. Ich war bei zwei verschiedenen Zahnärzten, die beide meinten, es seien nur Verfärbungen und da müsse man nichts tun. Mich nervt es allerdings und ich würde die gerne weghaben - aber obwohl ich sehr viel putze, verschwinden die nicht. Ich putze mind. 3 mal täglich für mehr als zwei Min., eigentlich immer wenn ich was gegessen habe. Ich esse auch nicht zwischendurch viele Süßigkeiten, und wenn, dann putze ich danach. Ich rauche nicht aber trinke Kaffee. Auch in den Zahnzwischenräumen vorne sehe ich gelbe Beläge - da komme ich mit der Zahnbürste nicht hin und die Zahnseide ist zu dünn.

Habt ihr Tipps, wie man noch besser putzen kann, um diese Beläge und Verfärbungen wegzubekommen? Vielleicht spezielle Zahnbürsten?

Viele Grüße und vielen Dank für Antworten

...zur Frage

Hab ich das recht mir von einem Mann den blasenkatheter ziehen zu lassen?

Ich weis nicht ich möchte das einfach nicht das eine Frau das macht , es geht hier nicht um Erektion etc. Sondern eher darum das ich es einfach von einem Mann machen lassen möchte , darf ich das wollen ? Ist mir sonst unangenehm wenn ich untenrum komplett entblößt und alles rumhängt ne Frau dran rumfuchtelt mir ist das eh schon total unangenehm 😓danke für Antworten .

...zur Frage

Zähne putzen, Mundspülung, zahnseide..

In welcher Reihenfolge und wie oft soll man diese Dinge verwenden ?

...zur Frage

Zähneputzen mit Zahnspange (Leute mit Zahnspange oder die sich damit auskennen (: )

Ich hab seit paar Tagen jz meine Zahnspange (fest) im Moment geh ich nach jedem Essen Zähneputzen obwohl auf dem Zettel den ich vom Zahnarzt bekommen habe dass ich nur 2 mal putzen muss (dann halt mit elektrischer. Zahnbürste; Zweireihiger weichborsten Zahnbürste, interdentale Zahnbürste und alle 2 Tage mit Zahnseide.) Mir ist es im Moment einfach lieber nach jedem Essen zu putzen also 2- 3 mal und auch noch morgens nach dem Aufstehen und vorm schlafen gehen. Meine Frage ist jz ob das nicht iwie schlecht für die Zähne ist wenn ich manchmal 5 mal am Tag Zähne putze? und vorallem wie habt ihr das gemacht mit festen Zahnspangen?. Und wie soll ich das in der schule machen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?