Welche Reifengrößen Golf 6 1.4 tsi 160ps?

2 Antworten

Lass es bitte, selbst wenn es geht sehen 18" einfach nur 💩 auf einem Golf aus, zumal du die sicher auch nicht im Winter fahren willst

Woher ich das weiß:Hobby

Na klar, der ist optisch komplett auf R umgerüstet, da sehen 18zoll nicht schlecht drauf aus. Gute dunlop Winterreifen und gut ist.
Außerdem ist das Geschmacksache. Was du nicht gut findest, muss jemand anderes nicht nicht gut finden.

0
@peterpeternsen

Uff auch noch so eine Blenderkarre die optisch auf dicke Hose macht und dann von einem Vertreterdiesel verheizt wird? Jedem das seine, ich kann mit sowas nichts anfangen, entweder die Optik passt zur Leistung oder eben nicht, aber ein 08/15 Wagen auf "sportlich" zu trimmen? Naja...

Und es ist egal ob es ein GTI, GTD oder R ist... Es ist ein Golf und an so einem sehen 18 Zoll einfach lächerlich aus...

Spar das Geld lieber für die Reparaturen in Zukunft, du wirst es noch bitter nötig haben

0

das lässt sich ohne Weiteres nicht mehr beantworten. Bitte bemühe dafür den freundlichen

Und wieso nicht ?

0
@peterpeternsen

Weil seit 2005 EU-einheitliche Zulassungsdokumente existieren und in diesen keine zusätzliche Bereifungsmöglichkeiten mehr eingetragen sind. Im Fahrzeugschein sind i.d.R. nur die Mindestgrößen enthalten. RR-Kombinationen sind fahrzeugspezifisch und können über die Internetseite des Fahrzeugherstellers abgefragt werden, beim Fachhändler (dort bekommst Du auch eine neues CoC) oder aber dem CoC bzw. der EWG-Übereinstimmungsbescheinigung.

Ohne genaue Fahrzeugangaben ist es also aus der Ferne nicht machbar. Bei VW erfolgt die Abfrage i.d.R. über dei Fahrgestellnummer

https://www.volkswagen.de/de/service-zubehoer/raeder-reifen/felgenwissen1.html

0

Okay.. Danke dir

0

Was möchtest Du wissen?