Welche Regierungsform ist eurer Meinung nach die effizienteste und beste?

Das Ergebnis basiert auf 8 Abstimmungen

Parlamentarische Demokratie 25%
Parlamentarische Demokratie mit direkten Volkabstimmungen 25%
Kommunistischer Rätestaat 12%
Militärdiktatur 12%
Konstitutionelle Monarchie mit König/Kaiser als Regierungschef 12%
Präsidentielle Demokratie 12%
Absolute Monarchie 0%

14 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Präsidentielle Demokratie

Jede Form von Demokratie setzt Interesse, Bildung und soziales Empfinden von der Masse der Bevölkerung voraus. Da bin ich im Moment eher pessimistisch. 

Eine Monarchie, vielleicht auch noch von Gottes Gnaden, ist für mich aber indiskutabel.


Die Anarchie...

Also so etwas, wie wir ungefähr auf GF haben - jeder hilft dem anderen. Es besteht keinerlei Herarchie. Fast :)

Inwieweit dies im wirklichen Leben umsetzbar ist, bleibt eine andere Frage. Aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt.

Vielleicht wird die Anarchie ja irgendwann mal in ferner Zukunft möglich werden. Dazu passt der GONG-Song:

"Floating Anarchy"

https://youtube.com/watch?v=H62N_SjIzC8

Parlamentarische Demokratie

Churchill sagte mal, dass die Demokratie die schlechteste aller Regierungsformen sei, aber die Einzige, die funktioniert.

Im Moment ist die Stimmung viel zu populistisch für Volksabstimmungen. Ich hätte Angst vor dem, was dabei rauskommt.

Auf lokaler Ebene wären Volksabstimmungen aber eine sicher gute und auch leicht zu organisierende Sache.

Mir ist eine Demokratie mit Fehlern lieber als ein Diktator, der sich für allwissend und unbesiegbar hält und Kritik brutal unterdrückt. Auch das Militär (das ich eh für überflüssige Geldverschwendung halte) hat in der Politik nichts verloren.

Regierungsform in Schweden

Könnte mir jemand sagen welche Regierungsform es in Schweden gibt? Ich habe etwas nachgeforscht und entweder wird gesagt, dass es eine konstitutionelle Monarchie oder eine parlamentarische Monarchie ist und welche ist es nun und gibt es überhaupt einen Unterschied? Danke im vorraus wäre nett wenn ihr helfen könntet brauche es für ein Erdkundereferat :)

...zur Frage

Hat Scheidemann 1918 in D die parlamentarische oder die demokratische Republik ausgerufen?

Hallo Libe Community,

am 9.November 1918 hat Philipp Scheidemann in Deutschland die erste Republik in Deutschland ausgerufen. Nur meine Frage ist, ob er die demokratische oder die parlamentarische Republik ausgerufen hat? Karl Liebknecht hat ja danach die sozialistische Republik ausgerufen-das weiß ich.

Aber welche Republik hat Scheidemann ausgerufen?

Und ist es richtig, dass es die erste Republik ist, die in Deutschland ausgerufen wurde?

Ich hoffe sehr ihr könnt mir weiterhelfen :D

...zur Frage

Ameisen, Monarchie oder Diktatur?

Ich habe mich neulich mit meinem Vater über Ameisen Unterhalten. Irgendwann haben wir überlegt ob Ameisen eher eine Monarchie oder eine Diktatur haben.. Denn sie haben eine Königin, dass spricht für Monarchie. Jedoch gibt es ja nur die Königin, dass spricht für eine Diktatur. Weiß jemand von euch was Ameisen haben? Denn eine Demokratie fällt ganz aus, denke ich. Die Königin kann ja nicht jede Ameise Beziehungsweiße jeden Arbeiter fragen.

...zur Frage

was versteht man unter parlamentarische demokratie, repräsentative monarchie und diktatur?

...zur Frage

2 Fragen zu Staatsform, Herrschaftsform und Regierungssystem

Hey Community.

Beide Fragen drehen sich um folgende URL: http://de.wikipedia.org/wiki/Politisches_System

Frage 1:

Für Schweden steht folgendes bei Wikipedia:
Staatsform: konstitutionelle Monarchie (Erbmonarchie)
Herrschaftsform: parlamentarische Monarchie
Regierungssystem: parlamentarisches Regierungssystem

Konstitutionelle Monarchie bedeutet, dass es ein Monarch herrscht, dessen Macht durch eine Verfassung begrenzt wird, aber nicht durch das Parlament. Herrschaftsform "Parlamentarische Monarchie" bedeutet, dass der Monarch der Chef der Exekutive ist, das Parlament die Legislative. "Parlamentarisches Regierungssystem" bedeutet, dass das Parlament im Mittelpunkt der Staatsgewalt steht. So weit ist alles klar und jetzt kommt mein Problem. Wie kann das Parlament im Mittelpunkt der Staatsgewalt stehen, wenn der König doch die Exekutive ist?

Frage 2:

Beschäftigt sich mit der Ordnung der 3 Strukturen bezogen auf das deutsche Kaiserreich und die Weimarer Verfassung.

Kaiserreich:
Staatsform: Konstitutionelle Monarchie
Herrschaftsform: Parlamentarische Monarchie
Regierungssystem: semipräsidentiell

Weimarer Republik
Staatsform: Republik
Herrschaftsform: parlamentarische Demokratie
Regierungssystem: semipräsidentiell

Habt ihr andere Vorschläge als diese Anordnung?

Vielen dank im voraus.

...zur Frage

Welcher Philosoph vertrat welche Staatsform?

Ich muss eine Facharbeit zu dem Thema "die gerechte Staatsform" im Fach Philosophie schreiben. Dazu soll ich mir Staatsformen und Philosophen, die das vertraten/vertreten raussuchen. Ich habe momentan die Staatsformen Demokratie, Monarchie, religiöser Staat (ebenfalls wie Terroristen sich legitimieren) und Diktatur, nur finde ich nach langer Recherche keine genaue Antwort darauf. Ich hoffe jemand kann mir da helfen :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?