Welche Redensart ist beim Skilalaufen üblich, wenn nach einer schwierigen Abfahrt alles gut gegangen ist?

2 Antworten

Bevor jemand Skifahren geht, wünscht man ihm "Hals- und Beinbruch".

Das soll Glück bringen. ;-)

Es gibt nicht für jeden Spezailfall eine darauf ausgerichtete Redensart. Ich würde sagen, man sagt das, was man sich immer sagt, wenn etwas gut gegangen ist: "Klasse!", "War nicht schlecht!" oder "Ist doch gut gelaufen!"

Was möchtest Du wissen?