Welche Rechtsschutzversicherung findet ihr persönlich gut?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Rechtsschutzversicherungen arbeiten alle nach den gleichen gesetzlichen Grundlagen.

Du kannst dir die aussuchen, die dir den besten Beamtenrabatt gibt. Die Prämie kannst du natürlich reduzieren, wenn du mit Selbstbehalt abschließt.

Da damit die ganzen Bagatellfälle heraus fallen, ist das natürlich entsprechend günstiger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die allgemeinen Bedingungen für die Rechtsschutzvericherung (ARB) sind je nach Gesellschaft unterschiedlich ausgestaltet. Das zeigt sich vorallem bei der Definition des Versicherungsfalls.

Die fairste Verbraucherlösung ist die Definition nach der Folgeereignistheorie.Diese Theorie wendet z.B. Auxilia-Rechtsschutz an.

Die von Ihnen erwähnte Bruderhilfe war früher ausschließlich für kirchliche Mitarbeiter gedacht. Heute auch für sonstige Beamte. Sie kooperiert sehr eng mit HUK Coburg. Diese folgt der Adäquanztheorie. Früher (etwa bis 2008) war es die Kausaltheorie.

Für den "Normalgebrauch" reicht der Rechtsschutz der Bruderhilfe. Sie müssen aber immer daran denken, dass die Vertrauensleute der Bruderhilfe und der HUK-Coburg immer die Interessen der Versicherer wahrzunehmen haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Preisspanne ist in der Tat sehr groß, z.T. findet man aber auch deutlich unterschiedliche Leistungen. So werden in manchen Tarifen in den Bereichen Steuer-, Verwaltungs- und Sozlagerichts-RS die außergerichtlichen Kosten mit übernommen und in manchen nicht. Auch die Frage der Selbstbeteiligung spielt logischerweise eine Rolle, u.v.m.

Grundsätzlich aus meiner Sicht zu empfehlen sind Auxilia, ARAG, DMB, Roland und Rechtsschuzt-Union.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Advocard....ist Anealts Liebling. :p

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die Höhe richtet sich nach dem was du ALLES mit abschließen, abdecken möchtest, daher die gravierenden Unterschiede.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von killifinz
29.02.2016, 14:05

Ich möchte eine Privat-, Berufs- und Verkehrsrechtsschutzversicherung abschließen und habe da sehr Negatives über die Bruderhilfe gelesen, bei der ich die Versicherung abschließen wollte. Jetzt muss ich mich neu orientieren.

0

Was möchtest Du wissen?