Welche Rechtsform für internationale Firma

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

dann eine GmbH...denk aber daran, dass man dafür am anfang 40000 euro eigenmittel braucht

LTD das kennt jeder und man kann es über London beantragen, aber in D. Es entspricht einer GmbH.

Eine Ltd. hat in Deutschland einen extrem schlechten Ruf, dann schon lieber eine UG, wenn es denn für einen GmbH nicht reicht.

0

Sei mir mal nicht böse.

Aber wenn du eine solche Frage in Gute Frage stellst, zweifele ich schon fast ein deiner Geschäftsfähigkeit....

Da gibt es sicher besser geeignete Plattformen.

Das kommt darauf an, was ihr genau wo machen wollt (internationale Firma?) und wie viel Kapital ihr habt, also bitte mehr Informationen!

Tue erstmal was für deine Bildung, und besuche ein Ex.- Gründungsseminar !

Was möchtest Du wissen?