Welche Rechte hat ein verletzte Kunde?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der Laden wird eine Betriebshaftpflicht haben, die für Schäden aufkommt. Natürlich muss sich ein Kunde auch in einem gewissen Maß umsichtig verhalten. Man sollte seine Ansprüche vor Ort geltend machen und sie evtl. nochmals schriftlich fixieren.

Wer hat was wann beschädigt und auf dem Boden liegen lassen?

samsunggala6 18.07.2017, 18:19

Z.B Sie sind runtergefallen, weil ein Beschädigte Milch auf dem Boden liegt welche Rechte Haben sie dann?

0
Novos 18.07.2017, 18:26
@samsunggala6

Das geht auf das Konto Lebensrisiko, wenn es wenige Minuten zuvor passierte.

0
AssassineConno2 18.07.2017, 20:28

Novos: nicht ganz. Selber Fall wie mit der Streupflicht...

0
Novos 19.07.2017, 03:11
@AssassineConno2

Eben, wenn Du morgens um 5 Uhr fällst, ist das auch Lebensrisiko, um 10 Uhr ist es eine Wegesicherungspflichtverletzung, 

0

Schadenersatz wegen einer Nebenpflichtverletzung, so denn ein Schaden entstanden ist.

Anzeigen oder mit der Geschäftsführung der Haftpflichtversicherung des Geschäftes melden. 


Was möchtest Du wissen?