Welche Rechte habe ich beim kauf eines Autos beim Händler?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Dar Anwalt repariert das nicht. Und beim Auto, kann man nach 2
Reklamationen auch nicht automatisch den Vertrag Annullieren. Besonders
nicht dann, wenn es verschiedene Mängel sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Treder
19.02.2016, 21:25

Deswegen Frage ich ja.

Ich werde ihn erneut darüber informieren, und erneut 60km hin und zurück fahren.

Wann darf man aus dem Vertrag austreten ?

Muss ich selber die sprittkosten zahlen?

0

Du darfst das was der händler dir erlaubt (gekauft wie gesehen, probefahrt, oder sonstiges). Wenn dir das gegebene wissen über das fahrzeug nicht seriös genug erscheint dann geh zu nem anderen händler

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Treder
19.02.2016, 21:16

Bei mir ist jetzt innerhalb von 4.Wochen wo ich das Auto habe , zwei mal die motorkontrolleuchte an gegangen .

Soll ich erneut zu ihm oder gleich zum Anwalt?

0
Kommentar von PaC3R
19.02.2016, 21:17

Garantiefall. Der händler muss dir garantie geben (außer das auto ist über 10 jahre alt (oder so ähnlich). Geh ersmal zum händler und sag ihm das. Wenn die motorkontrolleuchte von sich aus wieder ausgeht, dann hat der mitor quasi das problem selbst behoben.

1
Kommentar von franneck1989
19.02.2016, 21:25

Kein Händler muss Garantie geben, wohl aber Gewährleistung.

1

Es sollte aufjedenfall keinen Schaden haben den du nicht gesagt bekommen hast

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Lastrono
19.02.2016, 21:10

also es ist dein Recht alle Schäden von dem auto zu wissen falls es ein gebraucht wagen ist

1
Kommentar von Lastrono
19.02.2016, 21:11

bei neu auch aber bei neu wird es wohl keinen Schaden geben ;-)

1

Was möchtest Du wissen?