Welche Rechte habe ich beim Autohändler?

4 Antworten

Du hast durch den Kauf eine 1 jährige gesetzliche Gewährleistung.
Das bedeutet, wenn innerhalb der ersten 6 Monate eine Störung auftritt muss der Händler beweisen, das diese zum Zeitpunkt des Kaufes noch nicht bestand, kann er das nicht muss er bezahlen.
In den 2ten 6 Monaten musst du beweisen, das die Störung schon zum Zeitpunkt des Kaufes bestand. Und dies ist in beiden Fällen fast unmöglich.
Zusätzlich hast du noch eine Garantie (ich hoffe Europlus) diese übernimmt den Schaden sowieso.
Vorraussetzung ist natürlich immer das du nicht Schuld warst.
Auf jeden Fall stehen die Chancen sehr gut das du nichts bezahlen musst. Ob der Händler oder die Zusatzgarantie bezahlen muss kann dir eigentlich ziemlich egal sein

Hallo
Ja der Händler muss den Wagen reparieren. Es sei denn es ist Eigenverschulden wie zum Beispiel Öl nicht nachgefüllt. Zurücknehmen muss er ihn erst nach 3 Erfolglosen Reparaturversuchen.

Ok da bin ich beruhigt...Vielen Dank für die hilfreiche Antwort 

0

Bei einem Händler hast du eine Gewährleistung. Der Wagen muss auf jeden Fall kostenlos noch einmal überprüft werden.

Meine Tochter hat letze Woche ein Auto gekauft. Welche Rechte hat sie, wenn der Autohändler das Auto bereits verkaut hat?

Heute wollte sie nachhören, wann sie das Auto abholen kann und erfährt, dass sie das Auto gar nicht bekommen kann. Angeblich wäre das Auto schon an jemand anderen verkauft worden und hätte ihr gar nicht verkauft werden dürfen. Alternativ bietet er ihr zwei teuere an, ist das REchtens? Kann meine Tochter auf Erfüllung des Vertrages bestehen? VG Sylvia

...zur Frage

Auto Finanzierung beim Autohändler, Ausbildung?

Hallo, es geht darum das ich mir ein Auto Finanzieren möchte und das beim Autohändler direkt, ich bin noch in der Ausbildung und kriege 750 Netto , das Auto würde 27.000 kosten, ich könnte 15.000 Anzahlen und den rest auf Finanzierung sprich bereit wäre ich 500 im Monat zu zahlen. Eventuell könnte ich je nach dem auf ein Schlag 2000 bezahlen, und dann wie gewohnt 500, je nach nebenjob.

Meint ihr ein Auto Händler wäre bereit so eine Finanzierung zu machen, trotz meiner Ausbildung?

...zur Frage

Gebrauchtwagenkauf, wieviel lässt sich verhandeln?

Angenommen ein Auto kostet beim Händler 23.000€ und man möchte das Auto in Bar bezahlen, gibt es da eine Regel in wie weit man da verhandeln kann in %ten oder so?

Schafft man ein Auto in wert von 23.000€ auf 20.000€ zu drücken oder gleiche ist, schafft man es ein Auto von 50.000 auf 45.000€ zu drücken?

Wie sind eure Erfahrungen?

...zur Frage

Kaufrecht als erster Kunde?

HHallo, ich habe heute ein Auto besichtigt bei einem Autohändler. Ich habe ein Termin gehabt und war al erster vor Ort. Nach mir kamen noch ein paar Kunden auf die ich auch nicht geachtet habe. Ich habe das Auto besichtigt und die Papiere gecheckt und wollte noch etwas Telefonisch prüfen. In Zwischenzeit hat der Verkäufer das Auto an einen anderen Kunden verkauft obwohl ich schon gesagt habe das ich das Auto kaufen will. Welche Rechte habe ich jetzt? Kann ich den Verkäufer verklagen?

...zur Frage

Auto während laufender Finanzierung in Zahlung geben.

Hallo zusammen, Ich hab mir im April 2013 ein Auto finzanziert über 48 Monate mit Schlussrate. Kann ich theoretisch hingehen und das Auto bei einem anderen Autohändler in Zahlung geben ? Für ein neue Auto? Danke schonmal im vorraus

...zur Frage

Motorstörung!

Meine Familie war auf dem Weg nach Italien aufeinmal leuchtete auf dem Display ein gelbe Warnleuchte Motormeldung und die Geschwindigkeit wurde sofort reduziert. Wo liegt das Problem denn uns interessiert das.... Unser Auto ist das GALAXY 2.0 Duratorq TDCi Baujahr 2006 Ich hoffe ich bekomme hilfreiche Antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?