Welche Reaktionsgleichung?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo girl1xx

Leitet man CO2 in eine wässrige Lösung von Kalkwasser Ca(OH), so entsteht ein weißer Niederschlag aus CaCO3.

Dies ist allgemein gesagt eine Nachweisreaktion für CO2.

In der qualitativen anorganischen Analyse wird diese Reaktion ebenfalls als Nachweis für CO2 genutzt. Man nimmt hier allerdings in der Regel das Ba(OH)2, da der BaCO3-Niederschlag noch schwerer löslich ist.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist die Reaktion, bei der durch Einleiten von z.B. Ausatemluft in Kalkwasser ein Niederschlag entsteht.

Ausatemluft enthält relativ viel Kohlendioxid (CO2), das in klarem Kalkwasser (der Lösung von Ca(OH)2) unlösliches Calciumcarbonat bildet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Wofür" kann man hier nicht eindeutg beantworten. Es ist eine Fällungsreaktion von CO2. Und das kann überall vorkommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst Du mal erläutern, was die Frage bedeuten soll ?

"Wofür?"  Die Antwort könnte lauten: für den Chemieunterricht.

Oder willlst Du wissen was CaCO3 ist  ?   Kalziumcarbonat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von girl1xx
19.06.2017, 16:27

Wofür die halt steht. C6H12O6 --> 2Co2+2Ch3Ch2OH+ATO steht ja auch für alkoholische Gärung..

0

Was möchtest Du wissen?