Welche Rasur ist die sanfteste?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

hatte auch Probleme mit Nassrasur bis ich den Hersteller gewechslt habe.

Vorher Gilette Mach3 , jetzt Wilkinson Hydro 3.
Meine Haut dankt es mir. Die von Wilki halten ausserdem 5 mal so lange

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von michy1972
27.08.2016, 21:04

Vielen Dank...!!!
Ich verwendete auch Mach 3.
Ich werde es mal mit deinen Klingen versuchen!

1

Kommt auch drauf an, wie du mit Nass- oder Trockenrasur umgehst.

Die meisten berichten, dass Trocken angeblich weniger oder gar keine Schnittverletzungen verursacht und die Haut weniger angreift.
(Entzündungen, usw...).

Aber andere sagen auch, dass bei Trocken Haare schlechter entfernt werden. Und wenn die Haut vorher schon trocken ist, die Haut nach einer Trockenrasur auf eigenartige Art noch trockener wird und dadurch auch entzündet/verletzt wirken kann.

Etwas Genaues kann man da unter Umständen nicht sagen, da jeder andere Erfahrungen gemacht hat und die erlebten Resultate variieren.

Nass- und Trockenrasur haben verschiedenste Vor- und Nachteile.

Worüber du vieles finden kannst, wenn du bei Google suchst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich rasiere mich seit 20 Jahren nur noch trocken und habe nie Probleme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von michy1972
27.08.2016, 21:02

Kannst du ein oder mehrere Geräte empfehlen?

0

Was möchtest Du wissen?