Welche Rasse ist mein zukünftiger Hund?

 - (Tiere, Hunderassen)

9 Antworten

Hallo,

das kann man gar nicht identifizieren, zumal Welpen in diesem Alter grundsätzlich noch fast alle ziemlich gleich aussehen.

Hoffentlich ist deiner Mutter klar, dass der Hund frühestens mit 15 Wochen ausreisen und nach Deutschland einreisen darf?

Achtet sie nicht darauf, wird der Hund am Zoll nicht einreisen dürfen und muss qualvolle Wochen in Quarantäne verbringen - das wäre ein schlimmes Erlebnis für einen so jungen Hund.

nein das ist kein Problem weil meine Mama noch paar Wochen dort bleibt. Und die anderen kommen dann nach + die Mama

0
@AysunM

mmhhh - vielleicht erkundigt ihr euch besser noch einmal. so viele Hunde darf man gar nicht auf einmal mit nach Deutschland bringen - und meist sind mehrere Hunde bei einer Begleitperson gar nicht erlaubt. Zur Weitervermittlung darf eine Privatperson auch keine Hunde aus dem Ausland mit nach Deutschland bringen - und so viele Hunde werdet ihr sicher nicht selbst behalten wollen.

2

Man kann solange es nach den vorgegebenen Regeln geschieht, so viele Hunde verreisen lassen wie man möchte

0

Und auch zur Weitervermittlung ist das erlaubt

0
@Huehnchenmaedl

Dann bist du nicht richtig informiert.

Am besten mal die Richtlinie (EU) Nr. 576/2013, hier insbesondere den Artikel 5 durchlesen.

0

Hallo oh oh das ist schwierig zu Sagen was für eine Rase das ist.Die Elterntiere werden jetzt hilfreich gewesen.Ich vemude mal Labrador Golden Retriever. Schönen Abend wünsche ich.Lg Klose11

Vielen Dank :)

1

Ich hoffe, ihr nehmt alle Welpen + die Mama.
Die Kleinen schon in diesem Alter von der Mutter zu trennen ist Tierquälerei & wird dem Welpen eine Menge gesundheitlicher Probleme bescheren.

Äh die Frage hast du wohl nicht verstanden ?

0

Border Collie oder Kooiker? Was meint ihr?

Guten Abend. Wir möchten uns einen Hund kaufen. Wir hatten schon sehr oft Hunde im Haus.

Nun wissen wir nicht, welche Rasse wir uns kaufen sollten. Mein Bruder, meine Schwester und ich möchten eher einen Kooikerhondje, weil die pflegeleichter sind als Border Collies und auch eher als Familienhund geeignet sind.

Unsere Eltern sind für einen Border Collie, weil die ja so intelligent sein sollen oder so (ich kenne mich mit der Rasse nicht so aus). Meine Mutter sagt, dass sie einen Border Collie möchte, weil das ein Arbeitshund ist und sie mit dem Hund richtig arbeiten will und so. Das gleiche gilt auch für meinen Papa.

Wir wissen nun echt nicht welche Rasse wir uns anschaffen sollen. :/ Wir wollen uns den Hund Anfang der Sommerferien von einem Zücter anschaffen. In den Sommerferien verreisen wir nicht. Meine Eltern möchten auf keinen Fall einen Hund kaufen, mit dem wir absolut nict eiverstanden sind, immerhin hat man so einen Hund ja so 16 Jahre lang.

Was meint ihr? Welche Rasse sollten wir uns kaufen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?