Welche Rasenpflege im Frühjahr?

3 Antworten

Ich würde vorher schon vertikutieren, um Moos zu entfernen. Bei viel Moos lohnt sich Aufbringen einer Schicht scharfer Sand.

Versuchs mal hier: http://green-24.de/ Da bist in Gartenfragen und sonstigem sicherlich gut aufgehoben.

Vertikutieren ohne vorheriges Düngen oder Mähen?

Macht es Sinn bzw. bringt das Vertikutieren etwas, wenn man den Rasen vorher weder mäht noch düngt?

Das Problem, der Rasen wurde ein ganzes Jahr nicht gemäht und ist jetzt total vermoost und muss vertikutiert werden. Leider kenn ich mich damit nicht besonders gut aus, aber im Internet habe ich gelesen, dass man den Rasen vorher düngen und mähen muss? Ich habe den Vertikutierer aber nur für heute, bringt das dann trotzdem was ohne mähen und düngen?

...zur Frage

Rasenpflege mit Kalk?

Hallo an Alle, ich habe ein kleines Rasenproblem. Der Kalk, den ich in Form von Kügelchen( toom- Baumarkt) vor 10 Tagen aufgebracht habe, löst sich nur sehr langsam auf. Obwohl es 3 Mal gut geregnet hat. Nun würde ich gerne mähen ( ca 5 cm hoch ist er jetzt) und dann düngen. Es soll KRÄFTIG am Di und Mi regnen. Doch mit dem Mähen sauge ich ja den Kalk weg! Wie dumm. Oder soll ich nicht mähen, alles so lassen und den Dünger draufstreuen??? Wäre wohl am besten, oder?

...zur Frage

Soll man vor dem vertikutieren den Rasen düngen oder danach?

...zur Frage

Toro Whirlwind alter?

Hab mir einen Toro Whirlwind zugelegt und würde gerne mal wissen wie alt der ungefähr ist. Er hat einen 2 Takt Motor mit seitlichem Seilzugstarter. Seitenauswurf und oben sind 2 Züge für Gas und Radantrieb.

...zur Frage

Vertikutieren, wann?

wie lange muss ich warten nach Rasen mähen bevor ich vertikutieren kann? Oder kann ich direkt nach mähen vertikutieren? Vielen Dank für Ratschlag.

...zur Frage

Rasenpflege im Frühjahr

Hallo zusammen,

habe ein paar Fragen zur Gartenpflege:

Ich habe den Rasen vor 3 Tagen ganzflächig mit einer Dünger-Moosvernichter-Mischung behandelt. Das Moos ist zum größten Teil schon braun und sobald der regen vorbei ist, werde ich diesen mit einem Handvertikutierer entfernen.

da ich den Garten erst dieses Jahr übernommen habe und der Vorbesitzer ihn scheinbar, bis aufs Mähen, kaum gepflegt hat, gehe ich davon aus, dass nach dem Vertikutieren größere kahle Stellen entstehen werden, die ich nachsäen muss.

Nun komme ich zum Unkraut: Wie entferne ich das am besten (außer per Hand)? Wird das Unkraut durchs vertikutieren auch entfernt, oder bleibt es bestehen? Muss ich die kahlen Stellen nach dem Entfernen des Unkrautes auch nachsäen wie beim Moos, oder wächst der Rasen da von alleine nach?

Über hilfreiche Antworten auf meine Fragen würde ich mich sehr freuen und wäre sehr dankbar.

LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?