Welche rahmengröße brauche ich für ein downhillbike ich binn ca 1,70 groß, ich würde mir warscheinlich das radon swoop 190 zulegen brauche ich s, m oder L?

6 Antworten

Kann man bei der Größe echt nicht sagen. Wenn dein Fahrstil eher verspielt ist, du also eher wendigere Bikes bevorzugst, kommst du mit einem Bike in S besser klar, wenn du lieber spurtreuere Bikes fährst, ist L vermutlich besser für dich. M ist die Kompromissgröße. Wenn dein Fahrstil relativ neutral ist oder du keine Ahnung hast, wie dein Fahrstil ist und keine Möglichkeit zur Probefahrt hast, bist du mit der Größe wohl am besten bedient.

De facto kannst du mit allen Größen fahren, allerdings wirst du mit einer besser zurechtkommen als mit den beiden anderen.

Hi,ich selber bin 1,80 habe fahre aber kein reines Downhill und habe Größe L.Beim Downhill ist es ja wichtig das du mit dem Bike gut agieren kannst und es handlich ist.Ich würde an deiner Stelle S nehmen bin mir aber nicht sicher.Geh auf jeden fall vor dem Kauf zu einem Fachhändler der kann dich genau beraten und auch ausmessen was am besten zu dir passt

Okey danke, ja mir währe ein kleineres auch lieber da ich vom bmx fahren weis das sich das bike im kleineren format besser manövrieren lässt.

0

Kann man so nicht sagen. Ich bin 1,65m und fahre ein Bike in L. Die Größe hängt grade bei Downhill viel mehr vom eigenen Fahrstil als von der Körpergröße ab.

0

Auf jeden Fall M. Bikes mit Größe s werden schnell unruhig und es fühlt sich blöd an, ist also zu klein. L erst recht nicht weil es für deine Größe viel zu unhandlich ist, da reicht die Laufruhe von einem M Rahmen locker aus. Hoffe ich könnte dir helfen

Bin 1,73 ubd fahre M... Bin völlig zufrieden:) bike ist verspielt genug hat aber dennoch die nötige laufruhe:)

Was möchtest Du wissen?