welche Räder passen auf mein auto?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es passen die, die in den Fahrzeugpapieren stehen bzw. vom Hersteller freigegegben sind. Falls Du in den Unterlagen nichts findest, wende Dich an den Hersteller oder frage z.B. mal bei motor-talk.de nach.

Wenn in den Papieren 165/70 R13 stehen, kannst Du nicht einfach 165/65 R14 anbauen, sondern die müssen dann auch freigegeben sein.

Außerdem gibts noch mehr Kriterien. Z.B. Lochkreisdurchmesser, Anzahl der Radmuttern, Einpreßtiefe, Geschwindigkeitsindex...

Da kannst Du richtig viel falsch machen.

Die 14er Kompletträder passen unter Umständen auf dein Auto.

Aber 14er Reifen passen nicht auf 13er Felgen.

Gib deinen Autotypen bei Google oder Ebay ein und suche nach angebotenen Rädern / Reifen.

die felgen- bzw. reifengrösse wird durch den hersteller vorgegeben, schau in deiner betriebsanleitung nach

Autoreifen 155/65 auf Stahlfelge 165/65

Passt ein Reifen 155/65 R13 auf eine Stahlfelge wo zur zeit ein Reifen der Größe 165/65 R13 drauf ist?.

...zur Frage

Auto: Wie finde ich heraus ob fremde Felgen bei mir passen?

Hallo! Ich würde gerne gebrauchte Reifen inkl. Felgen bei Ebay kaufen. Auf was muss ich ausser die Schraublöcher noch achten? Ich habe da was von Einpresstiefe ua. gelesen. Wie finde ich aus welche Masse ausser die Standartmasse (175-65-R14) an mein Auto passen? Wie findet man das heraus und ob die neue Felge kompatibel ist?

...zur Frage

Kann ich auf einen i10 Bj. 2008 folgende Winterreifen aufziehen: 165/65 R14?

Habe noch 4 Reifen da, sie haben aber eine andere Größe als die Standard Reifen. Würden die 165/65 R14 auch passen, oder ist es verboten?

...zur Frage

Laufrichtung Winterreifen

Hallo zusammen,

ich finde die Aussagen im Netz sehr widersprüchlich. Vielleicht wird auch Laufrichtung unterschiedlich gedeutet?! Ich versuche mir mal so zu helfen:

*************** **************** AUTO-HECK * <----- * * --------> * * O * * O * * * * * *************** ****************

Nehmen wir an, das oben wären Winterreifen, die sogar rund und nicht eckig sind. Links der Skizze ist die Fahrtrichtung (also vorne vom Auto), rechts das Heck (hinten).

Oben an den Reifen ist ein Rotationspfeil der beim "Vorderrad" in Fahrtrichtung zeigt. Beim "Hinter"rad zeigt er in "Drehrichtung", wie sich das Rad beim Vorwärtsbewegen drehen würde.

Welches Rad ist richtig angebracht?? Das linke oder das rechte (egal, ob vorne oder hinten, es soll die linke Autoseite sein)

Bisher, war es rechts gemacht worden. Jetzt habe ich wie links drauf und meine, dass der Wagen weniger aus der Spur rutscht.

Welcher ist richtig?

Danke und Gruß Christian

...zur Frage

Kann man auf eine Felge wo z.Z 165/70 R13 Reifen drauf sind auch 155/70 R13 Reifen aufziehen?

Es geht dabei um einen Peugeot 106 mit 3- Loch Felgen

...zur Frage

PASSEN 165/60 r14 reifen auf eine Felge wo 175/65 r14 reifen drauf sind?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?