Welche Radhosen sind besser?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kauf dir eine Assos, und du weist warum eine enge Radhose besser ist.
Danch fährst du nichts anderes mehr.
https://www.speedwareshop.de/Assos-S7-T-neoPro

Mal ganz ehrlich diese weiten Hosen mit iner innenhose sehen erst recht affig aus.

Besser und bequemer ist eine qualitativ gute hautenge Radhose mit Sitzpolster. Diese solltest du ohne zusätzliche Unterhose direkt auf der Haut tragen.

so im Sommer radelt dass man blöd angeschaut wird wegen der engen Hose

Da brauchst du dir keine Sorgen machen, das ist eine ganz normale und übliche Radkleidung. Auch alle Profis tragen eng anliegende Radhosen.

kurz, hauteng knackig mit Sitzpolster.

Günter

Was möchtest Du wissen?