Welche Punkte könnte man bei der globalen Erderwärmung im Bezug auf Biologie ansprechen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da gibt es doch jede Menge!

Zum einen ist der der Treibhauseffekt eine der Grundlagen des Lebens wie wir es kennen: Durch den Treibhauseffekt steigt die durchschnittliche Erdtemperatur statt lebensfeindlichen -18°C auf deulich wohnlichere +15°C  https://de.wikipedia.org/wiki/Treibhauseffekt#Physikalische_Grundlagen

Auch ist die Biologie, bzw. die Pflanzenwelt, der wichtigste Teil des kurzfristigen Kohlenstoffzyklus. Da auf der Nordhalbkugel die meisten Landflächen liegen, sieht man in der Keelingkurve, die die CO2-Konzentrationen zeigt, den Winter mit höheren CO2-Werten und den Sommer, wenn die Wälder belaubt sind und alle Pflanzen Photosynthese betreiben, mit geringeren CO2-Werten. Im übertragenen Sinne sieht man den Planeten atmen. https://de.wikipedia.org/wiki/Keeling-Kurve

Bei der Keeling-Kurve sieht man auch den ansteigenden Trend der CO2-Konzentration durch die menschlichen Treibhausgas-Emissionen.

---

Die Biologie ist auch auf vielfältige Weise von der globalen Erwämung betroffen.

Die Lebensbedingungen für Pflanzen und Tiere verändern sich. https://de.wikipedia.org/wiki/Folgen_der_globalen_Erw%C3%A4rmung#Artenvielfalt

http://scienceblogs.de/astrodicticum-simplex/2014/11/22/erleben-wir-gerade-das-sechste-grosse-massensterben/

Das Meerwasser wird durch Aufnahme von CO2 allmälich saurer https://de.wikipedia.org/wiki/Versauerung_der_Meere

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Erderwärmung kann man nicht fragmentiert darstellen, ein dsbzgl. Torso taugt nix. Wenn du speziell Bezug auf die Biologie nehmen möchtest, dann mußt du schon konkreter werden, z.B. inwieweit Tiere in ihrem Leben so einem Wandel unterzogen sind und wie der wohl aussehen kann. Bezogen auf den Menschen, inwieweit durch die Erderwärmung Krankheitwen entstwehen und welche das sein könnten.

So wie du fragst, verbleibt alles im Diffusen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Anpassung des tierreiches

Mutation von Insekten aufgrund von Umwelteinflüssen (hat man damals z.B. bei Motten in der nähe von Bitterfeld festgestellt)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Verschiebung von Blüte- und Brutzeiten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?