Welche psychischen Krankheiten können entstehen, wenn man zwischen 16 - 18 Jahren von seinem Vater geschlagen wird?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Vaterkomplexe, Persönlichkeitsentwicklungsprobleme; kein Selbstvertrauen, Stolz wird gebrochen, er wird sein Leben lang jedem etwas beweisen wollen, wahrscheinlich wird er seinem Kind das selbe antun, weil er denkt, dass Gewalt eine Lösung ist, und ein dutzend mehr, was mir gerade nicht auf die schnelle einfällt

Meist entstehen bei den Betroffenen spätere psychische Leiden und auch im Berufsleben haben sie deutlich größere Probleme. 
Natürlich muss man hier ganz klar sagen, dass sich das von Person zu Person unterscheidet. 
Es gibt da wohl auch einen Quantitativen Unterschied. Wer 10 Jahre Misshandelt wurde, wird wohl deutlich mehr psychische Leiden haben, als derjenige, der "nur" einmal geschlagen wurde. 

Das kann sowohl schlimme körperliche als auch psychische Krankheiten, Probleme mit sich bringen. Das beste ist, wenn man sich eine Vertrauensperson sucht mit der man reden kann und sich Hilfe gegen den Vater herholt. Sowas hat keiner verdient.

 

Was möchtest Du wissen?