Welche Psychische Krankheit ist das?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich tippe mal auf was im Autismus- Spektrum. Aber wie gesagt, ich kann nicht diagnostizieren, nur raten. Eine Krankheit, auf die genau deine Symptome passen würde, fällt mir so nicht ein. Stelle deine Frage nochmal in einem Psycho-Forum, das hier ist gut , weil da auch manchmal ein Psychiater antwortet: http://www.dr-gumpert.de/forum-psychiatrie/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dudelduu
07.10.2011, 22:25

Autisten bewegen sich weder normal noch verhalten sie sich in den meisten Situationen so wie die meisten Jugendlichen. Ob nun Kanner-, Asperger- oder Hochfunktionaler Autismus. Und zwei der drei haben keine kleinkindliche Denkweise, ganz im Gegenteil.

0

leute, die in psychiatrischen kliniken "zuhause" sind, verhalten sich ganz unterschiedlich. was macht er also: in trauer versinken, umsichhauen, schreien, weglaufen, aus dem fenster gucken, nase bohren?

wie lange ist er denn schon in behandlung? normalerweise finden etliche gespräche (ggf über mehrere wochen) vor der eigentlichen therapie statt, um das problem festzustellen. wenn dann die therapie bei der kasse beantragt wird, gibt es spätestens eine diagnose. also entweder noch abwarten oder eben nachfragen - man hat ja ein recht darauf zu wissen, was los ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Regressives Verhalten kann bei unterschiedlichen psychischen Störungen auftreten, aber auch ohne Vorhandensein einer psychischen Störung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liebe Jerne79 Danke für deine Nachfrage.

Er wird wütend, wirkt sehr bedrohlich, hat diesen "Psychoblick", zerstört manchmal auch Gegenstände welche nicht wertvoll sind. Mancht eine ungeheure Unordnung, schreit, hämmert mit dem Kopf gegen die Wand. Sind fremde Leute da, so sterben die fast vor Angst, ich kenne ihn allerdings gut genug zu wissen, dass er nur so wirkt, aber niemandem etwas zuleide tut. Er droht, teure Gegenstände wie Elektroniks zu zerstören, tut es aber nie. Er macht auch komische Sachen wie mir beim Kochen die halbgekochten Lebensmittel wegnehmen oder geht einfach weg ohne sich zu verabschieden, trotz 1000-fachen Gesrpächen dass ich wissen möchte, wenn er aus dem Haus geht. Macht aber dann überhaupt nichts verbotenes sondern meistens etwas, das ich ihm problemlos erlaubt hätte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

So wie du es beschreibst,kann es sich um eine Psychose handeln,welche genau,kann ich dir nicht sagen,dazu fehlen Details,wenn er aber schon in Behandlung ist,kannst du beurteilen,ob es schon besser geworden ist.Eine Psychose entsteht meist durch erlebtes was nicht verarbeitet worden ist,oder aber das erlebte war so dominant,das es sich zu bestimmten Zeitpunkten wieder in den Vordergrund schiebt.Du schreibst,der Jungendliche verhält sich in Stresssituationen auffällig,kann sein das er zu Best Leistungen gezwungen wird.Das reifen eines solchen KINDES dauert sehr lange,und ist je nach erlebten nur mit Medikamenten einstell bar,und natürlich guter Psychologischer Betreuung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was auch immer es sein wird...wir können es dir so oder so nicht sagen, denn niemand ausser ein Arzt oder Psychiater DARF Diagnosen stellen!!

Zum Reifen bringen wird man es evtl. mit einer Therapie können..je nach dem was es den eben ist.

Stellt man ihm aber eine Aufgabe, bei welcher er überfordert ist, so reagiert er manchmal so wie Leute, welche sonst in Psychiatrischen Kliniken zuhause sind.

-> Wie verhalten sich denn deiner Meinung nach Leute, die in eine Klinikaufenthalt sind? Ich denke, so kann man das nicht sagen ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie genau reagiert er denn bei Überforderung? Ohne diese Information wird´s schwierig, da zu spekulieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn der Psychologe sich nicht festlegen will, hilft vielleicht eine zweite psychologische Meinung - von einem echten Psychologen, nicht hier aus dem Netz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?