Welche psychische Erkrankung 1?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

keine Ahnung, es könnte alles sein

vielleicht wollte sie einfach mit sie angesprochen werden und hat ihre Krankheit als Rechtfertigung verwendet ?

Mirarmor 07.07.2017, 02:42

Ich denke eher, sie hat sich das "Sie" auserbeten und die Psychologen stellten das Dritten gegenüber so dar, dass der Grund in ihrer Erkrankung läge... Sonst hätten vielleicht mehr Patienten das "Sie" dem evtl. demütigenden "Du" vorgezogen.

1

Was möchtest Du wissen?