Welche PSU fuer unter 100 (Euro/CHF) ist gut?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Das Netzteil würde ich nicht empfehlen, es hat kein DC-DC, was sehr wichtig ist bei guten Netzteilen.

Ich würde dir das Be Quiet Pure Power 10 empfehlen, es ist eigentlich dasselbe, nur die neue Version, diese hat DC-DC!

Und auch überhaupt ist es sehr gut, man kann gut sagen es hat das Beste Preis-Leistungsverhältnis derzeit auf dem Markt.

Das Netzteil habe ich auch, ist nur zu empfehlen! Im normalen Gebrauch und selbst unter Vollast ist der Lüfter flüsterleise. Die Kabel sehen auch verdammt hochwertig aus und sind komplett in schwarz.

Kann ich nur zustimmen ;)

0

Guck vllt erstmal auf den coolermaster website wieviel watt du brauchst.
In die zukunft werden die komponenten warscheinlich weniger strom brauchen.

Für deine Hardware würde ich auch sicherheitshalber ein 600W Netzeil nehmen, aber zukünftige Hardware braucht eher weniger Strom.

Leider kenne ich mich mit schweizer Preisen nicht aus, laut www.geizhals.at ist das Pure Power 9 aber schon eines der besten das du für den Preis in deiner Region bekommst. Dann gibts noch das Thermaltake Germany.

Nimm ein Straight Power von Bequiet ziemlich gut,dir meisten haben Cm und sehr wertbeständig 

Corsair RM550x

bequiet is absolut okay. viele werden hier sagen kauf dir corsair, sind aber auch nich besser.

Es geht ja nicht um die Marke, sondern um Das MODELL bzw. die Schutzschaltungen und Verbaute Technik.

0
@IckBraucheHilfe

logisch gehts um die marke, bei bequiet macht er nix falsch. lies seine frage mal richtig, er hat sich ja schon was passendes ausgesucht.

0

Was möchtest Du wissen?