Welche Proteinshake für sehr schnellen Stoffwechsel?

2 Antworten

Also schon mal vorweg: Proteine ist ein anderes Wort für Eiweiß, heißt also, dass ein Proteinshake keine Kohlenhdyrate-Shake sein kann. Unten ist es bereits gut erklärt, das ist wenn man es genau nimmt ne chemische und biologische Sache, wie der Körper die beiden Sachen verarbeitet. Naja ich versuch es mal zu erklären: Muskeln bestehen aus Zellen, Zellen bestehen (wie wir ja aus dem Bio-Unterricht wissen) aus verschiedenen Bauteilen, größtenteils Proteine, beim Muskelaufbau werden deine Muskeln überansprucht und beginnen damit vermehrt Proteine in den Muskeln einzulagern wodurch diese immer größer werden. Fazit: Proteine helfen den Muskeln beim Aufbau und beim Erhalt und beugen Muskelkater vor. Kohlenhydrate verwendet der Körper jedoch ganz anders, durch sie setzt der Körper deinen Blutzucker hoch, was bedeutet du hast mehr Energie, die deine Muskeln brauchen um ihre Leistung zu bringen und du hast kein Hunger, dein Stoffwechsel ist allerdings auch verlangsamt bzw. gestoppt. Für deinen schnellen Stoffwechsel würde ich dir als Shake einen Whey-Shake empfehlen, Whey ist ein Molkeprotein, dass der Körper sehr schnellt aufnimmt und verwertet. Ich würde dir außerdem noch einen Weight Gainer empfehlen, das sind Shakes die viele Kalorien haben. Mit deinem Körpertyp fällt es dir schwer Muskeln aufzubauen, du solltest daher möglichst viel aber gesund essen. 

Kannst du mir ein link zu den shakes posten bitte ?

0

Kohlenhydrate machen den größten Bestandteil in der Nahrung aus und sind wichtige Energielieferanten. Sie bestehen aus Zuckermolekülen und sind der Treibstoff für Muskeln und Gehirn

Eiweiße fördern den Muskelaufbau und sind auch in der Nahrung enthalten.

mit der Frage welchen Shake du dir bestellen solltest kann ich dir leider nicht weiterhelfen. sorry

mfG Radiorocker12

Erstmal danke für die Antwort.. den Unterschied hab ich jetzt immernoch nicht gepeilt, weil beides dient der Nahrung und baut Muskeln auf also sehe keinen Unterschied. Was sollte ich denn jetzt nehem Eiweiß oder Kohlenhydrate bin dünn und hab ein schnellen Stoffwechsel. Ich hatte mir ein Protein shake geholt keine (Ahnung ob das Eiweiß oder Kohlenhydrate sind) für 60 euro geholt ... Denn fehler will ich nicht nochmal machen deswegen frage ich

0
@iambekoamk

Nein. guck mal :D

Kohlenhydrate geben dir Energie für die Muskeln, damit du sie trainieren kannst usw. 

Eiweiße helfen, die Muskeln aufzubauen, also damit sie größer und stärker werden (wenn du trainierst)

aber mit den Shakes kann ich dir nicht helfen. Ich weiß nur, dass ich mal einen Eiweißshake getrunken habe, und mir danach geschworen habe nie weider mehr was davon zu trinken, weil der sau Ekelhaft war. :D.

sowohl Kohlenhydrate als auch Eiweiße nimmt man aber mit der Nahrung zu sich, was Shakes oft überflüssig macht.

ich hoffe ich konnte dir irgendwie helfen. :D

mfG Radiorocker12

0

muskelaufbau / brauch ich proteinshakes für besseren erfolg oder tut es auch normales eiweiß

also meine frage steht oben also ich denke das es schon vllt MINIMAL für muskelaufbau bringt täglich n proteinshake zu nehmen aber muss man das um den minimalen vorteil zu nutzen? oder kann ich den shake beruhigt durch z.b ne dose thunfisch ersetzen oder so? was genausoviel protein hat?

...zur Frage

Ist Eiweiss Pulver/Protein Shake gut für jugendliche?(ca 14-15Jahre)?

...zur Frage

Soll ich vor oder nach dem Fußballtraining einen Proteinshake trinken?

Hallo ich möchte mir Eiweiß Pulver kaufen und ich spiele Fußball. Ich möchte beim Training halt auch Muskeln aufbauen deswegen wollte ich fragen ob ich vorher den shake trinken soll oder nachher und wie viel soll ich trinken (in ml.)

...zur Frage

Warum weißt der Aufbau von Kohlenhydraten darauf hin, dass sie Energielieferanten und somit auch wichtig beim Sport sind?

Hallo liebe Leser,

Kohlenhydrate sind bekanntlich aus Sauerstoff, Kohlenstoffdioxid und Wasserstoff aufgebaut, doch warum weißt dieser Aufbau darauf hin, dass sie Energielieferanten sind und, dass ihr Stoffwechsel sehr wichtig für den Sport sind?

Ich würde mich über jede Antwort freuen!

Dankeschön im Voraus!

...zur Frage

Macht 500 Kalorien Protein Shake für mich Sinn?

Ich hatte schon mal Protein Shake, aber ganz normalen mit 20g Eiweiß und 100 Kalorien. Nach paar mal trinken konnte ich den Geschmack nicht mal aushalten und bei mir hat sich eh nichts vom Körper her getan weswegen ich es an meinem Kollegen verkauft hab.

Nun da ich ein Spagelarm bin, hat mir mein Kollege empfohlen nochmal mit Protein Shake zu versuchen, denn ganz besonders für mich meinte er würde es Sinn machen und da ich letztens ein Protein Shake gesehen hab welches 40g Eiweiß hat und 500 Kalorien, denke ich drüber nach das zu kaufen. (https://de.theproteinworks.com/total-mass-matrix?140=82&179=108&gclid=CjwKCAjwyMfZBRAXEiwA-R3gM-yVDoAVYiiq_KsI-uH5y2HI_ag4b_x3v3TVOZEZdRVv4ekYofAqRBoCxBgQAvD_BwE) Allerdings braucht mal dafür 3 Messbecher und 700 ml Wasser/Milch. Das heißt wenn ich jeden Tag ein trinke, sind die 2 kg nach 10 Tagen weg. Deswegen nehme ich nur 1 Messbecher und 300 ml Wasser/Milch. Da ist aber widerrum das Problem dass 1 Messbecher von dem Protein nur 250 Kalorien hat und 15-20g eiweiß. Das sind doch fast ganz normale Protein Pulver Werte. Lohnt sich das überhaupt?

Mein Konzept ist so: Bald sind Sommerferien und ich trink da jeden Tag diesen Protein Shake (30 Tage lang) und geh jeden 2. Tag trainieren, dann schaue ich mal ob sich was getan hat.

...zur Frage

Proteinshake + BCAA Kapseln, sinnvoll zu nehmen?

Halo

Ich nehme täglich 2-3 Proteinshakes. Möchte dazu noch BCAA Kapsel nehmen.

Da der Shake auch BCAAs drin hat, macht es Sinn beide zu nehmen also Protein Pulver + BCAA Kapseln???

Wird es vl zu viel??

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?