Welche Programmiersprachen etc muss ich lernen, um eine App programmieren zu können?

5 Antworten

Wenn Du schnell Ergebnisse willst, um überhaupt mal was zu sehen, dann empfehle ich Livecode: http://www.livecode.org

Damit kannst Du sehr schnell echte Aps für Android/iOS und Desktop-Anwendungen für Mac, Windows und Linux entwickeln.

Viele Hardcore-Programmierer werden was anderes sagen, aber das trifft meines Erachtens nur zu, wenn man in der Industrie kommerziell entwickeln will. Für den Anfänger sind solche Sachen wie Java, C# etc. alle viel zu kompliziert und man braucht viel zu lange, um etwas auf den Schirm zu bringen und überhaupt zu merken, ob man selber kreativ sein kann.

Mit Livecode geht alles sehr viel schneller, einfachere Konzept, einfache Syntax, integrierte Entwicklungsumgebung, Programmerzeugung mit einem Klick etc.

Ich bin auf jeden Fall sehr zufrieden damit und entwickle Apps, Desktop und Server-Anwendungen nur mit Livecode.

Woher ich das weiß:Berufserfahrung

Kommt darauf an, für welches Betriebssystem.

Für Android: Java oder Kotlin mit Android Studio

Für iOS: Swift am Mac mit xCode

Wie lange das dauert hängt davon ab, wie gut Du das aufnehmen und umsetzen kannst.

Also bei Android-Apps solltest du mit Java auf dem richtigen Weg sein.

Für iOS-Apps benötigst du Swift

Taste dich erst mit kleinen Projekten ran bevor du deine richtige App verwirklichst.

Woher ich das weiß:Studium / Ausbildung – Ausbildung zum Fachinformatiker

Was möchtest Du wissen?