Welche Programmiersprache benutzen Hacker bzw. Cracker um in andere Systeme zu kommen?

5 Antworten

"Hacker" und "Cracker" sind, fast immer Trickbetrüger.

Das was die angeblich machen, ist inzwischen total überholt. Das wird inzwischen im grossem Styl von Geheimdiensten und verbrecherischen Organisationen gemacht ... und die haben direkten Zugriff zu ganz anderen Hilfsmitteln und Ressourcen, wie Programmiersprachen. Die verwenden vor allem auch die Sachen, die die Computer-Freaks für Sicherheitselemente halten, um uns auszuspionnieren.

Die sogenannten Hacker können oftmals gar keine Programmiersprache ... das ist auch unnütz: man braucht kein Programm zu schreiben, um Computerbegeisterte Tölpel so hysterisch zu machen, dass sie überall "Viren" vermuten und ihre Computer "platt" machen.

Ich lache mich fast krank, wenn ich hier die Tölpel sehe, die meinen dass Proxy-Server und SSL-Verschlüsselungen ihre Datensicherheit garantieren.

Programmierkenntnisse sind sogar eigentlich eher unbrauchbar, weil inzwischen alle Anti-Viren Programme, alle möglichen schädlichen Programmcodes kennen.  

Der Name "Hacker" ist in den Anfangszeiten des Computers entstanden, da hat es Leute gegeben, die auf Computer-Tastaturen "herumgehackt" haben um abzukläre, welche exotischen Tastenkombinationen zum Absturz der Systeme führen.

Daraus hat dann die Film-Industrie den "Hacker-Mytos" geschaffen ... es gab zum Beispel einen Film, wo so ein aufgeblasener 3-Käsehoch wirr zufalls-Telefonnummern angerufen hat um dort ein Computer Modem zu finden was antwortet. Dann hat er sich da eingehackt und ist auf ein "geiles Computer-Spiel" gestossen wo er dann ein paar Atom Raketen abgefeuert hat. Dann hst er dem völlig unfähgen US Gehimdienst geholfen, die Raketen wieder aufzuhalten und hat dann einen Orden vom US-Präsidenten bekommen. 

Selbst beim jetzigen US-Präsidenten, dem Trampel von Amreika, sind die Geheimdienst-Leute nicht so unfähig. Und selbst der Trampel von Amerika würde so einem Vollpfosten keinen Orden verlehen ... der würde den wahrscheinlich direkt auf den elektrischen Stuhl setzen lassen.

Was nutzen sie denn dann ? Wenn du eine Sicherheitslücke kennst musst du ja auch irgendwie eindringen

0
@NightLayer

Wie Dir schon bzervo2 sagt. "Hacker sind Trickbetrüger" ... die nutzen gar nichts. Das sind aufgeblasene Dummköpfe, die Sachen vorschwindeln, die sie gar nicht machen können.

Wenn man eine Sicherheitslücke kennt, dann muss man nicht "eindringen" sondern man muss den Leuten, die diese Sicherheitslücke haben, sagen, dass so eine Sicherheitslücke besteht und man muss die nötigenfalls auch anzeigen und man muss diese Leute, nötigenfalls, auch in die Presse bringen, damit sie die Sicherheitslücke schliessen.

1

Keine. Sie benutzen meistens schon gemachte Programme. Bash-Kommandos muss man dazu meistens können, aber keine Programmiersprache.

Die Programme die du meinst werden nur von Script Kiddies genutzt

0

Es hilft sehr, die Sprachen zu kennen, in denen die entsprechenden Systeme geschrieben sind.

Tipps für besseren Analsex?

Hallo. Mein freund und ich wollen analsex ausprobieren. Ich möchte auch. Wir werden auf jeden fall gleitgel benutzen. Nun möchte ich jedoch wissen, wie man den analsex richtig macht. Ich möchte als frau gerne auch zum orgasmus kommen. Wie soll das gehen? Sollte man eher schnell oder langsam eindringen?

Danke im vorraus, bookslammer

...zur Frage

PHP HTML - bearbeiten Button erstellen und aufgabe vergeben

tag auch.. ich will in meinem gästebuch das ich mit phpmyadmin erstellt habe :) soweit läuft der code und ich habe ne lösch funktion eingebaut - sobald ich also einen eintrag habe und ich auf den lösch button bzw die verlinkung klicke, löscht der eintrag sich aus der datenbank und halt auch aus dem browser wo man neue einträge eintragen kann

jetz will ich aber ne weitere verlinkung machen - und zwar eine bearbeitung

also so stell ichs mir vor : sobald ich halt auf bearbeiten klicke, wird der eintrag ( im browser ) bzw der name neu schreibbar

z.B

Hans Müller

jetz klick ich auf bearbeiten

und Hans Müller kann man dann halt einfach umschreiben, wie wenn man z.B dokumente umbennen will

nur ich weiß nicht wie ichs realisieren soll..

Mein Code: > <?php include("db_con.php"); if (isset($_GET["delete_id"])) { mysql_query("DELETE FROM Gaestebuch2 WHERE ID='" . $_GET["delete_id"] . "'"); } ?> MyGuestbook

    Hier bitte einen Eintrag hinzufügen:<br>
    <br>
    <form action="eintragen.php" method="POST">
        Ihr Name:<br>
        <input type="text" name="besucher"><br>
        Ihr Eintrag:<br>
        <textarea rows="15" cols="25" name="eintrag"></textarea><br>
        <input type="submit" value="Eintragen">
    </form>
<?php
$abfrage = "
SELECT
  ID, name, datum, eintrag
FROM
  Gaestebuch2
ORDER BY
  id DESC";
$ergebnis = mysql_query($abfrage);
if (!$ergebnis)
    die(mysql_error());
?>
    <form>

    <?php
    while ($zeile = mysql_fetch_assoc($ergebnis)) {
    echo "<a href=\"?delete_id=" . $zeile['ID'] . "\" style=\"float:right;\">löschen</a>"; 
    echo "<u>" . $zeile["ID"] . "." . "&nbsp;" . "" . $zeile["name"] . " (" . $zeile["datum"] . "):<br></u>";
    echo $zeile["eintrag"] . "<hr>";
    echo "<div style=\"margin-bottom:50px;\"></div>";
    }
    ?>
    </form>

</body>
...zur Frage

Ortung und Standortermittlung durch Facebook, WhattsApp und Mobiltelefon?

Ich möchte gerne Facebook und WhattsApp auf einem Rechner bzw. einem Mobiltelefon aus dem ich die SIM Karte herausgenommen habe benutzen. (Facebook und Whatsapp kann man ja auch auf einem Mobiltelefon ohne eingelegter SIM Karte benutzen, z.B. über W-Lan.)

Wie kann ich vermeiden durch die Nutzung geortet zu werden bzw. dass mein Standort mitgeteilt wird?

Es gibt ja viele Wege, über die Facebook, WhatsApp oder andere Systeme und Einstellung im Mobiltelefon diese Daten speichern.

...zur Frage

Dürfte ein Hacker sein eigenes Profil hacken?

Zuerst einmal: nein keine Panik, das habe ich nicht vor (und währe dazu auch garnicht in der Lage.) ;)

Ich habe mich nur gerade gefragt, nehmen wir einmal an eine Person die bei einem soz. Netzwerk angemeldet ist würde nicht mehr in seinen Account kommen, z.B weil er selber gehackt wurde. Rein zufällig, ;) beherscht er die jeweilige Programmiersprache der Seite und hat zudem noch erfahrung im hacken und die nötigen Programme.

  1. Fall Dürfte der Hacker sein eigenes Profil hacken, wenn er natürlich bezeugen kann das es seins ist? (hab mir selber schon gedanken gemacht und bin zum schluss gekommen, dass er dies nicht darf da sein Account ja dem Seitenbetreiber gehört) liege ich da richtig?

  2. Fall Dürfte der Hacker sein eigenes Profil hacken, wenn er bezeugen kann, dass es seins ist und die Erlaubnis vom Seitenbetreiber hätte? (oder ist es grundsätzlich verboten etwas von zuhause aus zu hacken?)

  3. Fall Dürfte der Hacker sein eigenes Profil hacken, wenn er bezeugen kann, dass es seins ist und die Erlaubnis vom Seitenbetreiber hätte wenn er dies vom Standort des Seitenservers machen würde?

...zur Frage

Wie kann ich sehen was in meinen wlan Netzwerk gegoogelt wird?

Ich brauche eine App oder ein Pc Programm wo ich sehen kann was in unseren Internet Netzwerk gegoogelt wird, in der gesamten Wohnung, für Film den wir drehen. Gibt's sowas? Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?