Welche Programme für App-Entwicklung verwenden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Android-Studio, da kommst du auch eigentlich nicht wirklich drum herum, weil Eclipse etc. nicht mehr so unterstützt wird.

Viel Erfolg! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sekra01
20.07.2016, 20:35

Ok, erstmal vielen Dank :D

Also glaubst du, dass Android-Studio dafür auch völlig ausreicht? 

Wenn man jetzt z.B. mit der App, die man programmieren will, den großen Durchbruch erreichen will, glaubst du, dass da allein Android-Studio genügt?  

und weißt du zufällig, ob man das was man auf eclipse erlernt hat, theoretisch 1 zu 1 auf Android-Studio übertragen kann? Weil eigentlich bleiben es letztendlich ja trotzdem die selben dateien.

0
Kommentar von Cress
20.07.2016, 20:39

Kann man, allerdings ist das "System" etwas anders aufgebaut (laut Google logischer) ob das jetzt besser oder schlechter ist, muss jeder glaube ich selber entscheiden und ist wohl Geschmacksache.

Natürlich kannst du alles mit Android Studio machen, allerdings braucht man eventuell auch andere Programme, sobald du bspw. Datenbanken in der App benötigst (wenn diese Online hochgeladen werden müssen).

Ich würde an deiner Stelle erst einmal AS Downloaden und einrichten und deine erste "einfache" App erstellen.

0

Also ich benutze Gimp + Paint + Word und OpenOffice... Solitär hilft mir dabei mich zu konzentrieren! Hardcoremusic.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sekra01
21.07.2016, 21:30

Meinst du, dass du die Programme zusätzlich zu android-studio verwendest? weil mit den Programmen alleine wird man ja keine großartige App programmieren können :D Gimp benutze ich für Grafiken übrigens auch schon, mir ging es dabei eher ums Programmier-technische u.ä.

0

Was möchtest Du wissen?