Welche programiersprache soll ich lernen, die einfach und nützlich ist?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

c# oder java. Alles andere macht keinen Sinn. Da gibt es auch Beispiele mit Spielen. 

Es gibt einfache Tutorials, im Netz, die gut und verständlich sind. Alle Tools findest Du umsonst im Netz (Compiler) Und auch kostenlose Bücher zum nachschlagen. ggf. informiere Dich über einen Kurs in Deiner nähe. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Java vielleicht? Ist nicht sonderlich schwer, allerdings auch nicht unbedingt für Spiele geeignet (siehe Minecraft).

Ansonsten würde ich C# oder C++ empfehlen.
Ich habe öfter mal gelesen, dass C++ schwer sein soll, was ich allerdings nie verstanden habe. Hab C++ als erste Programmiersprache gelernt und nie Probleme gehabt. 

Im Grunde ist es (meiner Meinung nach) aber völlig egal, welche höhere Sprache man lernt.
Einerseits ist die Syntax oft ähnlich und andererseits ist das Grundlegende immer gleich. Weisst Du wie ein Programm (bzw. die Programmierung) funktioniert, kennst Du alle. Dann musst Du nurnoch die Syntax und die Funktionsweisen spezieller Funktionen kenne.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn man sich klar macht, dass wir in allgemeinbildenden Schulen bis zu
13Jahre Deutsch und jeweils mehrere Jahre weitere Fremdsprachen lernen,
sollte einem deutlich werden, dass keine Sprache im „Hopplahopp-Verfahren“ zu lernen ist. Auch Programmiersprachen sind in diesem Sinne zunächst einmal „Sprachen“!

Als erste Programmiersprache empfehle ich immer C. Gründe:

  • Die Sprache ist sehr einfach.
  • Das imperative Paradigma ist überschaubar.
  • Die zugehörigen Bibliotheken sind ausgereift.
  • Es gibt nur wenige Schlüsselwörter.
  • Sehr maschinennah und dabei kein Assembler, was für Intelprozessoren sowieso eher eine Strafe ist.
  • Trotz imperativem Paradigma auch objekt-orientiert nutzbar, wenn man seine Bezeichner für Variablen und Structs entsprechend gestaltet!
  • Sie erzeugt hochoptimierten Code.
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also damals auf dem TG hatten wir natürlich IT und haben als aller erstes mit JavaScript angefangen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von apophis
16.11.2016, 09:26

*Finger heb*JavaScript ist aber eine Scriptsprache und keine Programmiersprache.

Irgendeiner hätte es sowieso geschrieben ;)

0

SmallBasic

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?