Welche Produkte (aus dm )helfen gegen Akne und pickel narben und, rötüngen (trockene und empfindliche haut) (peelings,cremes usw...)?

4 Antworten

Feuchtigkeitscremes. Ich hatte mit 15 Jahren starke Akne. Bin jetzt 18 und hab eine sehr schöne Haut. Ich hab nur diese Dinge getahn und sie wurde in ein paar Wochen viel besser

Keine Kosmetikprodukte mehr nur mehr mit Wasser das Gesicht 1 mal am Tag waschen. 3-4 die Woche duschen. Oft hilft weniger mehr und was mir am meisten geholfen hat

Gemüse, meditiarane Gerichte wie italienisch, viel Sonne, Radfahren schwimmen... Ich weiß ist schwer das alles zu beachten aber wenn man klein anfängt kann man sich immer steigern.

alles gute

sebastian

Hii, also mir hat der Gesichtsschaum (3 in 1 war das glaube ich) von Alverde geholfen. Momentan nutze ich das Gesichtswasser von Garnier (Rosenwasser oder so, sind so rosa, blaue oder glaube auch grüne Flaschen)

lg

gegen Akne und Pickel hilft aus der Drogerie leider nichts. Es ist nur eine Wirkung die für kurze Zeit ist, aber langzeitig bringt das nichts.

Für trockene Haut, würde ich von Garnier das Aloe Vera Gel nehmen

Ich meine für die narben von den pickel ,aber trzdm danke <3

1

gar keine. Gehe zum Hautarzt und lass dir ein natürliches Hautgel und Cremes verschreiben. Oder gehe zu einer Kosmetikerin.

Ansonsten hilft sowas wie Kamillendampfbad oder teebaumöl, aber die ganzen chemiekeulen helfen erfahrungsgemäß null

Was möchtest Du wissen?