Welche Probleme und Herausforderungen sehen Sie für WG Leben?


09.07.2021, 14:40

Fehlen klarer Regeln

Das Ergebnis basiert auf 6 Abstimmungen

Sauberkeit 83%
Sonstiges 17%
Kommunikation 0%
Abstimmung der Meinung 0%
Finanzen 0%
Sicherheit 0%
Lärm 0%

4 Antworten

Sauberkeit

Sehr viele Probleme könnten auftreten.
Man sollte sich untereinander sehr gut verstehen und auch am guten Zusammenleben arbeiten wollen. Wenn es beispielsweise einen Raucher gibt und die anderen Nichtraucher sind, dann sollte dieser Raucher nicht in der Wohnung qualmen, sonst sind Probleme vorprogrammiert. Wenn derjenige das aber nicht einsieht und nichts daran ändern will, dann wird es schwierig.

Auch sollte man sich überlegen, ob man einen kleinen Plan bezüglich Wohnung putzen erstellt, sonst fühlt sich wohl keiner für die Gemeinschaftsräume verantwortlich.

Wie wird die Essensversorgung geregelt? Wird selbst gekocht? Da sollte man sich awechseln und klären, wer wann einkauft und dass die anderen Geld dazu geben. Und dann gilt es zu klären, wer dann den Abwasch macht. Wenn immer nur einer kocht, sich der Rest bedient und immer der Koch abspülen darf, dann ist das auch nicht fair.

Jeder sollte schon einen Aufgabenteil übernehmen und auch Rücksicht auf die anderen nehmen. Wenn jemand lernen muss, ein online Bewerbungsgespräch hat oder was auch immer, dann muss etwas mehr Ruhe in der Wohnung sein.

Ordnung, Sauberkeit, Diskussionen, Privatsphäre, Ruhe...

Eine WG wäre für mich nie infrage gekommen!

Okay, wenn ich jetzt so drüber nachdenke, ist ja eine Familie auch eine Art WG mit den gleichen Problemen! 🤔💁🏻‍♂️

Sonstiges

Privatsphäre. Mit jedem klarkommen. Irgendwann streitet man usw.

Was möchtest Du wissen?