Welche Prepaid-Kreditkarte unter 18?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die meisten Banken bieten so einen Prepaid Service für Kunden an. Die Karte kostet entweder pro Aufladung was oder Jahresgebühr (5 Euro ca.), Überweisen kannst du einfach vom Konto.

Ansonsten kannst du schauen, wo es bei dir in der Nähe "cash4web" gibt. Da bezahlst du an der Kasse einen Betrag, und bekommst einen Kassenbon mit Kreditkartennummer ausgedruckt, den du solange benutzen kannst bis der Betrag weg ist... leider keine Wiederaufladung... :/

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ToflixGamer 24.03.2014, 11:17

Cash4Web kenne ich nicht und hab ich hier bisher noch nie gesehen... :/

Aber ich habe entdeckt, dass es die wirecard 2go auch unter 18 gibt und man die u.a. an Tankstellen kaufen kann. Mal sehen, ob das was für mich ist.

0

Am besten ist die FC Bayern Prepaid Mastercard der Hypovereinsbank. www.hvb.de/fcb Die Karte kostet 20 Euro pro Jahr und 1 Euro je Aufladung. Auch gut ist ein kostenloses Girokonto bei comdirect.de mit kostenloser EC und Visa Card und einem Tagesgeldkonto.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?