Welche politischen Ereignisse sind in Deutschland ein Wintermärchen Heinrich Heine Caput 22?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wie, du findest da nichts Politisches, das kann doch nicht dein Ernst sein. der ganze Text ist durchtränkt von Politik! Du brauchst doch nur an die Karlsbader Beschlüsse denken und schon geht dir ein Kronleuchter auf, du erkennst sehr rasch, dass mit diesen die Phase der Restauration sich einstellte. Das wiederum heißt auch Pressezensur und Verbot der Versammlungsfreiheit, mehr noch die volle Rückkehr der Aristokratie und damit einhergwehnd die Knebelung all der bürgerlichen bewgungen und Institutionen. Dies wiederum rief ein Philistertum von der deprimierenden Art hervor, so wie es Heine beschrieb, wozu auch eine Vergreisung Deutschlands gehörte. Eigentlich ähnlich wie heutzutage, wo gleichfalls alles mehr oder minder vergreist und das nicht nur in der abartigen Alerspyramide, die wir haben. Zu all der Restauration des Adels gehört auch die zunehmende soziale Ungleichheit, mit der Folge, dass die Reichen immer reicher, die Armen indes immer ärmer werden. Auch das ist heutzutage wieder im vollen Umfang vorhanden.

So, das ist jetzt mal ein Impuls von mir, mehr möchte ich zum Text nicht mehr erwähnen, damit du nun zum Zuh kommen mögest. Ich will schließlich nicht alles vorkauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Rihanna10701070
04.03.2017, 19:11

oh gott dankeschön das war voll der Denkanstoß!!
Darauf würde ich in 100 Jahren nicht kommen.
Da sind so viele Nebenthemen wie das mit Juden und Chrsiten oder mit der Gudel und der Sirene die mich ablenken was ja nichts politisches ist

1

Was möchtest Du wissen?