Welche Pixeldichte hat das menschliche Auge?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wahrscheinlich das (zumindest uns bekannte) maximum, denn selbst wenn's ne höhere Auslösung gebe, so könntest du diese niemals wahrnehmen, denn sie ist durch dein jetziges Sichtfeld beschränkt.

Sprich

Mensch => 5000

Tier => 10.000

Alien => 1(Hoch 633, also eine Zentilliarde)

Gott => ??? (sicher unendlich oder sogar noch mehr)

Tut mir leid für die Überteibung, aber Ich hoffe, du weißt worauf Ich hinaus will.

LG Dhalwim

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von mychrissie
24.07.2016, 10:17

Bei Gott solltest Du berücksichtigen, dass er einen "blinden Fleck" in der Netzhaut hat. Der liegt genau an der Stelle, an der unser Planet sich befindet. :-)

2

Wenn man eine Sehzelle als ein Pixel (=Bildpunkt) ansieht, dann hat das menschliche Auge etwa 6 Millionen Farbpixel und 110 Millionen Hell-Dunkel Pixel.

Die Pixeldichte wäre dann der Abstand der Sehzellen. Bei 6,6 Mikrometer wären das etwa 4000 dpi (dots per inch, 1 inch = 25,4 mm).

https://e3.physik.uni-dortmund.de/~suter/Vorlesung/Medizinphysik_07/5_Auge.pdf

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann die keine Zahl nennen aber das Auflösungsvermögen des Auges ist im Zentrum des Blickes am größten und nimmt dann nach Außen hin schnell ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?