Welche Pilzart ist das,giftig ?

...komplette Frage anzeigen Pilz  - (Pilze, giftig)

3 Antworten

Das sieht sehr nach dem gesähten Tintling aus. Damit der wachsen kann, muß sich aber viel organisches Material, bevorzugt Holz, im Sand befinden. Verwechselbar mit dem Zwergmürbling (unwahrscheinlicher).

Giftig wären beide nicht( ersterer nur zusammen mit Alkohol).

Insgesamt vollkommen ungefährlich. Aber daneben sollten kleine Kinder , bis sie nicht mehr alles in den Mund stecken, im freien ohnehin stets beaufsichtigt sein. An Pflanzen gibt es im übrigen auch manches giftiges.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ruf bitte beim gesundheitsamt an, dass jemand schnell herauskommen und sich das ansehen soll.

der spielplatzbetreiber wird dann notwendige massnahmen ergreifen müssen. dass das geschieht, dafür kennt das gesundheitsamt die entsprechenden ansprechpartner.

sieht nach schwefelköpfchen aus. davon gibt es diverse arten die siind nicht grad hochgiftig, können aber bauchschmerzen und durchfall verursachen. manche sorten sind etwas giftiger. der pilz wächst nur an holz.

und wenn das gesundheitsamt dann schon mal herkommt, könnten die gleich noch ein paar proben aus der sandkiste mitnehmen.

der sand ist vermutlich viel gefährlicher als die pilze...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Essen sollte man sie nicht, Berührung ist aber auch nicht gefährlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?