Welche Piercing - Stärke kaufen?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Egal ist es nicht unbedingt - zu großer Schmuck (also 1,6mm Schmuck im 1,2mm Stichkanal) kann zu Problemen führen. Bei zu kleinem Schmuck zieht sich dein Stichkanal halt etwas zusammen, das ist nicht tragisch, aber unter Umständen musst du es später dann aufdehnen, wenn du doch wieder größeren haben möchtest.

Rede am besten mit deinem Piercer darüber, auch wegen der Länge. Jetzt ist es eh noch etwas zu früh um neuen Schmuck einzusetzen :)

Frag am besten deinen Piercer nochmal, bevor du da was falsches kaufst.

Am Anfang werden,sobald ich weiß, immer 1,2 beim stechen verwendet

Was möchtest Du wissen?