Welche Pflichten hat Hausnachbar/Grenzbebauung?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

So lange keine Einsturzgefahr und damit verbunden eine Gefährdung vorliegt, kann man den Nachbarn auch zu nichts verpflichten. Schon mal auf die Idee gekommen, daß er vielleicht kein Geld hat um eine teure Renovierung zu bezahlen?

Wir haben schon immer einen direkten Kontakt zu unserem Nachbarn. Er ist 87 Jahre alt, nicht unvermögend, aber keine Einsicht wie schändlich diese Mauer für uns ist. Ihm egal, er sieht sie ja nicht.

0
@fransi

Aber Du kennst genau seine finanziellen Verhältnisse. Vielleicht will er sich den Baustress in seinem Alter auch nicht mehr antun! Ich finde Deine Auftreten hier reichlich unverschämt. Darf ich künftig noch blaue T-Shirts anziehen oder gefallen die Dir auch nicht?

0
@tinsche

Auf keinen Fall, und wehe du hast deine Stiefmütterchen im Vorgarten nicht in geometrische Formen gepflanzt!!

0
@meinName

Oh Mist, ich hab gar keine Stiefmütterchen. Welche geometrische Form und welche Farbe müssen sie haben, nicht das es unserer Nachbarin dann nicht gefällt und ich sie wieder rausreißen muß!

0
@tinsche

Die Form müsste an ein Dackelgrab erinnern und bei der Farbe ist es nur wichtig das alle die gleiche haben... XD

0

Was interessiert dich die Hauswand deines Nachbarn? Solange sie nicht auf dein Grundstück bröckelt solltest du dich um deinen eigenen Kram kümmern.

Sehr informativ deine Aussage, sie könnte vom Nachbarn sein.

0
@fransi

Ich bin froh das ich nicht solche Nachbarn wie dich habe. Sorry, aber das ich mit meiner Meinung das du dich um deinen Kram kümmern sollst nicht alleine dastehe ist offensichtlich. Schönen Tag noch.

0

Frag ihn doch mal persöhnlich ob er da mal nicht was machen könnte .

Das hat unser Vermieter natürlich schon getan. Aber der Nachbar rührt sich nicht. Deshalb will ich ja wissen, ob man ihn gesetzlich dazu verpflichten kann.

0

...ich möchte ja nicht unhöflich sein aber...was geht dich des Nachbars Hauswand an?

DH

0

Unser Grundstück wurde vor zwei Jahren völig neu gestaltet. Haus,Hof und Garten sind eine Augenweide.Die zerfallene Hausrückwand unseres Nachbarn streckt sich über unsere gasamte Grund- stücksfläche und ist allen Mietern ein Dorn im Auge. Verständlich, oder?

0
@fransi

...hast du darüber auch mit dem betreffenden Nachbarn gesprochen oder nur mit den anderen Mietern?

0
@XCarpediemX

...ich denke mal, du hast nicht persönlich mit ihm gesprochen (hast das dem Vermieter überlassen). Vielleicht hat er ja Gründe, hat evtl. kein Geld oder die Möglichkeit es selbst zu ordnen. Hinterfrag doch mal freundlich, hol ihn zu euch rüber und zeig ihm was euch stört, bietet an mitzuhelfen. Nicht nur motzen, handeln!

0

Was möchtest Du wissen?