Welche pflanzlichen Medikamente helfen am besten gegen angst und panikatakken,will kein Psychopharmaka nehmen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Medikamente können Angststörungen nur hinausschieben aber nicht beheben.
Nur mit längerfristiger Therapie können alle Auslöser der Angst beseitigt werden. Medikamente können bei manchen Situationen hilfreich sein auch bei der Therapie aber ohne Therapie haben sie keinen Sinn

Johanniskraut, gibt es als Tabletten. Baldrian, Kamille, süßholz, melisse, lavendel und einige Kräuter mehr beruhigen deine Psyche. Geh aber damit bitte in Behandlung den lange kannst du mit pflanzlichen, selbst mit Schulmedizin, nicht gegen dein Kopf kämpfen. Der Ursprung sollte behandelt werden

Beste lösung: Sich gegen seine Angst stellen !

Es gibt "Pascoflair"... vielleicht hilft es ja ;)

Was möchtest Du wissen?